Anmelden
Archiv
Umgebaute Metzgerei wieder offen
Umgebaute Metzgerei wieder offen Röthenbach:

Die Metzgerei Liechti bietet nach dem Umbau mehr Platz für Kunden und Angestellte und die Technik befindet sich auf dem neusten Stand. 



Nach zweiwöchigem Umbau durften Markus und Barbara Liechti in Röthenbach am vergangenen Freitag den neuen Laden eröffnen. Hell und freundlich erstrahlt der ganze Raum mit neuer, grösserer Vitrine und mehr Arbeitsflächen für das Verkaufspersonal. Auch der Kundschaft steht nun mehr Platz zur Verfügung und eine kleine Kaffee-Bar lädt zum Verweilen ein. In den neuen Regalen finden sich Snacks, Konserven, Gewürze und was man sonst in der Küche benötigt. In der Tiefkühltruhe liegt eine grosse Auswahl an Gefrorenem bereit. Zudem ist der neue Laden mit automatischer Türe und ohne Stufe rollstuhlgängig geworden.

In der dritten Generation

Die Metzgerei Liechti in Röthenbach besteht schon seit fast 70 Jahren. Markus Liechti führt die Metzgerei und den Laden mit seiner Frau Barbara in dritter Generation. Sein Grossvater, Karl Liechti, gründete den Betrieb 1949. 2004 übernahm Markus Liechti das Geschäft von seinem Vater Ueli. Markus ist Metzger mit Leib und Seele. Ein vielseitiges Wurstsortiment mit verschiedenen Küchenrauch-Spezialitäten, reichhaltige Grillplatten sowie der viermal wöchentliche «Chehr» für Privathaushalte sind nur ein Teil des Schaffens in der Dorfmetzgerei. Im eigenen Schlachthof werden auch Tiere der Landwirte aus der Region geschlachtet und auf Wunsch gefrierfertig zur Abholung bereitgestellt. 

Markus Liechti beschäftigt drei ausgelernte Metzger und zwei Lehrlinge. Der Vater und der Schwiegervater – beide pensioniert – arbeiten nach Bedarf mit. Drei Vollzeitstellen sind es für den Laden und den «Chehr». Den Liechtis ist es wichtig, die Arbeitsplätze und das Geschäft zu erhalten und damit zu einem intakten Dorfleben beizutragen. Einer der drei Söhne zeigt bereits Interesse, die Metzgerei in vierter Generation weiterzuführen. Nach dem Umbau wird nun auch für das Verkaufspersonal vieles einfacher. Mit den neugeschaffenen Arbeitsflächen direkt im Laden, wo Fleisch- und Grillplatten zubereitet werden können, entfallen die langen Wege vom Arbeitsplatz in den Laden und zurück. Auch die gesamte Kühltechnik ist nun wieder auf dem neuesten Stand. 

Autogramme an Eröffnungstagen

An den zwei Eröffnungstagen letztes Wochenende lief es rund in der Dorf-Metzgerei. Am Samstag verteilten die vier Emmentaler Schwinger Christian Gerber (Metzger bei den Liechtis), Fritz Ramseier, Philipp Reusser und Thomas Zaugg stapelweise Autogramme. 

03.08.2017 :: Anna-Katharina Flükiger
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr