Stricker: Interclub- Schweizermeister

Tennis:

Tennistalent Dominic Stricker, der am Sonntag 18 Jahre alt wird, ist im Hoch. Am Wochenende gewann der Grosshöchstetter mit dem Team Seeblick Zürich den Interclub-Meistertitel der NLA. Bereits in der Vorrunde gewann Sticker sämtliche vier Einzel- sowie drei von vier Doppelbegegnungen. Am Finalturnier in Winterthur gelang Sticker im Halbfinal gegen GC – nach verlorenem Startsatz – ein weiterer Einzelsieg. Der im offiziellen Halbjahresranking von Swiss Tennis als Nummer 14 der Schweiz geführte Berner gewann dann im Final gegen Sonnenberg Zürich auch seine sechste Einzelpartie. Weil seine Kollegen weniger erfolgreich waren, lag der TC Seeblick vor den drei abschliessenden Doppeln mit 2:4 im Rückstand. Strickers Team verlor in diesen jeweils den Startsatz, konnte aber sämtlich Partien drehen und so noch den bereits verloren geglaubten Meistertitel feiern. Aufgrund der Corona-Pandemie ist Dominic Strickers weiterer Saisonverlauf unklar. In seinem letzten Jahr als Junior würde er bei den Grand-Slam-Turnieren an den US Open und French Open zu den Mitfavoriten zählen. css.