Error compiling Razor Template (contact the administrator for more details)

Zweiter Booster für 60 Franken

Kanton Bern:

Ab dem 23. Juni können Personen, zum Beispiel Reisende, die ihr ablaufendes Covid-Zertifikat erneuern möchten, eine zweite Booster-Impfung erhalten. Diese Impfung erfolgt off-label und auf eigene Kosten. «Der Kanton Bern empfiehlt den Impforten einen Richtpreis von 60 Franken pro Impfung», teilt die Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion mit. Die Bezahlung erfolge jeweils vor Ort. Zugelassen sind Personen ab zwölf Jahren, deren erste Booster-Impfung vor mindestens vier Monaten durchgeführt wurde. Die Anmeldung erfolgt direkt über die Impforte. Diese sind ab 23. Juni auf der Impfortwebseite ersichtlich, sobald auf der Übersichtsseite der Filter «Impfungen zu Selbstkosten» angewählt wird. Die Impforte werden laufend aufgeschaltet.

23.06.2022 :: pd