Error compiling Razor Template (contact the administrator for more details)

Rechnung gab nicht zu diskutieren

Schangnau:

Gemeindepräsident Beat Gerber konnte lediglich 24 Stimmberechtigte zur ordentlichen Gemeindeversammlung begrüssen. Dies entspricht eine Beteiligung von etwa 3,5 Prozent. 

Das einzige Traktandum war die Genehmigung der Jahresrechnung 2021. Diese weist einen Ertragsüberschuss im Gesamthaushalt von rund 389´000 Franken aus. «Die Besserstellung von über 340´000 Franken gegenüber dem Budget ist zur Hauptsache durch höhere Steuererträge und bedeutend tiefere zusätzliche Abschreibungen begründet», informiert der Gemeinderat Schangnau in einer Mitteilung. Die anwesenden Stimmberechtigten haben die Jahresrechnung diskussionslos und einstimmig genehmigt. 

23.06.2022 :: pd