Bewegte Zeit ohne Bewegung

Turnen:

Der Turnverein Grosshöchstetten hat seit der Gründung 1898 schon viele herausfordernde Ereignisse gemeistert – das Jahr 2020 wird die Vereinsgeschichte entsprechend ergänzen. Sämtliche sportlichen Aktivitäten waren abgesagt oder ins 2021 verschoben. Die grosse Herausforderung in dieser bewegenden Zeit war, als Verein nicht vergessen zu gehen. So wurde die turnfreie Zeit zur Beschaffung eines neuen Tenues genutzt. Auch für die Durchführung der ordentlichen Hauptversammlung Mitte März wurden neue Wege gefunden. Die HV fand digital statt. Dabei konnten alle Vorstandspositionen für die nächsten zwei Jahre besetzt werden. Für die zurückgetretenen langjährigen Vorstandsmitglieder Martin Wüthrich, Erwin Isler und Mariano Winzenried wurden neu gewählt: Nina Siegenthaler als Beisitzerin und Verantwortliche für die Infrastruktur, Patrick Schmid als Vize Technischer Leiter Aktive, Michael Schwarzentrub als Sekretär  und Patrick Gerber als Kassier. 

12.05.2021 :: egs