BE-Login neu mit SwissID nutzen

Kanton Bern: Mit dem Service BE-Login kann die Bevölkerung Online-Angebote des Kantons rund um die Uhr nutzen. Diese sind neu mit der elektronischen Identität SwissID verbunden.

Der Kanton Bern bietet über seinen Anmeldedienst BE-Login (www.be.ch/belogin) verschiedene Dienstleistungen an, die von den Einwohnerinnen und Einwohnern rund um die Uhr digital genutzt werden können. So kann beispielsweise die Steuererklärung vollständig elektronisch eingereicht werden, inklusive der benötigten Belege. Die Anmeldung auf BE-Login sei weiterhin über die bereits existierenden Konten möglich, werde jedoch mit der Integration der SwissID-Konten erweitert, teilt der Regierungsrat mit. Damit schaffe der Kanton Bern die Voraussetzungen dafür, in Zukunft auch höhere Sicherheitsanforderungen für die Identifikation der Benutzerinnen und Benutzer erfüllen zu können. Deshalb könne im persönlichen SwissID-Konto bereits heute eine geprüfte Identität mittels SwissID-App hinterlegt werden. «Eindeutig geprüfte Identitäten sind wichtig, damit eine sichere und verschlüsselte Kommunikation zwischen der kantonalen Verwaltung und den Bürgerinnen und Bürgern stattfinden kann», hält der Regierungsrat fest. Immer mehr Dienstleistungen würden so in den nächsten Jahren papierlos zur Verfügung stehen.

Auf Servern in der Schweiz

Die SwissID ist eine für die Benutzenden kostenlose Dienstleistung der Swiss Sign Group AG, einer Vereinigung aus staatsnahen Betrieben, Finanzunternehmen, Versicherungsgesellschaften und Krankenkassen.  «Die persönlichen Daten der Nutzerinnen und Nutzer der SwissID werden verschlüsselt auf Servern in der Schweiz gespeichert und sind vor dem Zugriff durch Dritte geschützt», versichert der Regierungsrat.

30.07.2020 :: pd