Anmelden
Zwei Siege für die Tigers
Zwei Siege für die Tigers Unihockey, NLA, Herren:

Am Samstag gewannen die Tigers dank einem starken Mitteldrittel gegen Waldkirch-St. Gallen. Am Sonntag qualifizierten sie sich für den Cup-Viertelfinal.

Am Samstag trafen die Unihockey Tigers auf das um einen Rang schlechter klassierte Waldkirch-St. Gallen. Bereits in der dritten Minute erzielte Aeschlimann auf Pass von Kisugite das 1:0. Nach dem Ausgleich der St.Galler begann die Show von Kisugite, dem die Natipause und die Spiele mit der Tschechischen Nationalmannschaft gut getan haben. Mit einer 7:1-Führung gings also in die zweite Pause. Mit einem Doppelschlag kurz vor der Mitte des letzten Drittels erstickten die Tigers auch die letzte Hoffnung von WaSa im Keim. WaSa gelang dann immerhin noch drei Treffer. Zu mehr als Resultatkosmetik reichte dies aber nicht. Es genügte ein starkes Mitteldrittel, um den Sieg zu sichern. Gegen einen stärkeren Gegner braucht es aber eine durchgehend gute Leistung.

 

Die Tigers stehen im Cup-Viertelfinal

Das Cup-Achtelfinal-Spiel lief in ähnlichem Rahmen wie das vom Samstag. Die Tigers kontrollierten das Spiel phasenweise sehr gut und konnten immer wieder vorlegen. Durch dumme Eigenfehler liess man die Klotener aber immer wieder rankommen, dies auch 35 Sekunden vor Schluss. Das bedeutet im Cup Verlängerung.

In dieser Verlängerung spielten die Tigers ihr bestes Unihockey des Abends, so war es dann auch verdient, dass es die Tigers waren, die das Golden Goal schossen und sich für den Viertelfinal qualifizieren konnten. 

01.11.2018 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Der Kummer meines Partners fand kürzlich keine Grenzen: «Schau mal diese Tomaten an, die...
Stefan Portmann ist Grasski-Weltmeister
Grasski: Mit zwei hervorragenden Läufen im Riesenslalom erreichte der Lokalmatador Stefan Portmann sein...
Jeder Mensch ist religiös. Ich meine damit, dass jeder Mensch die Fragen nach dem Woher und...
Wicki und Aeschbacher greifen nach der Krone
Schwingen: Nun dauert es nicht mehr lange: Am Samstagmorgen beginnt das Eidgenössische mit dem Einmarsch...
Im Totalwaldreservat die Natur 50 Jahre sich selbst überlassen
Trub: Ein Totalwaldreservat wird während 50 Jahren sich selbst überlassen. Im Kanton Bern...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr