Anmelden
Zollbrück verliert in Koppigen
Zollbrück verliert in Koppigen Fussball, 3. Liga: Von Zollbrücks verpasster Chance, Biglens Horror-Bilanz und Grosshöchstettens verloren geglaubter Partie.

Koppigen gegen Zollbrück. Tönt ein wenig unspektakulär, doch die beiden Mannschaften legen am Samstag ein Torfestival sondergleichen hin. Kurz nach der Halbzeitpause erhöht das Heimteam auf 4:2. Der FCZ gibt nicht klein bei und schiesst zwei Tore zum 4:4. Durch eine kurze Unkonzentriertheit auf Seiten der Gäste gehen die Koppiger in der 89. Minute wieder in Führung und setzen mit dem 6:4 in der Nachspielzeit den Schlusspunkt in dieser völlig verrückten Begegnung. Die Niederlage schmerzt insbesondere mit Blick auf das Langnauer Resultat. Der letztjährige Gruppensieger und aktuell Erstplatzierte patzt überraschend beim Schlusslicht Aarwangen.

Erschreckend schwache Leistungen liefert derzeit der FC Biglen ab. Die Emmen-taler haben die drei letzten Meisterschaftspartien ausnahmslos verloren und dabei sage und schreibe 17 Gegentore kassiert.

 

Rückstand wettgemacht

Zwanzig Minuten vor Ende liegen die Grosshöchstetterinnen gegen Thun 1:3 hinten. Der Leader schaukelt das Ding sicher nach Hause? Von wegen! Julia Herrmann und Daniela Zünd gleichen die Partie innerhalb von vier Minuten aus und sichern so ihrem Team einen Punkt.

Telegramme

Meiringen – Oberdiessbach 3:3 (2:2)

Wiltschen, Meiringen. – Tore: 12. 1:0. 17. 2:0. 19. Dummermuth 2:1. 45. Hertig 2:2. 59. 3:2. 83. Patrick Kauz 3:3.

 

EDO Simme – Biglen 4:0 (2:0)

Au-Allmend, Erlenbach. – Tore: 18. 1:0. 33. 2:0. 60. 3:0. 73. 4:0.

 

Bern b – Grosshöchstetten 2:2 (2:2)

Stadion Neufeld, Bern. – Tore: 11. 1:0. 17. Läderach 1:1. 40. Steiner 1:2. 45. 2:2.

 

Grosshöchstetten – Belp 2:1 (1:0)

Arniacher, Grosshöchstetten. – Tore: 21. Rechsteiner 1:0. 64. 1:1. 80. (Eigentor) 2:1.

 

Shqiponja – Oberburg 1:3 (0:2)

Hard, Langenthal. – Tore: 12. Isch 0:1. 20. Etoski 0:2. 65. 1:2. 78. Etoski 1:3.

 

Koppigen – Zollbrück 6:4 (3:2)

Chilchacher, Koppigen. – Tore: 4. Joss 0:1. 15. 1:1. 18. L. Beutler 1:2. 22. 2:2. 26. 3:2. 52. (Eigentor) 4:2. 57. S. Oppliger 4:3. 69. V. Beutler 4:4. 89. 5:4. 90.+3 6:4.

 

Aarwangen – Langnau 3:1 (0:1)

Hubel, Aarwangen. – Tore: 36. Lehmann 0:1. 72. 1:1. 80. 2:1. 90. 3:1. – Bemerkungen: 20. Pfostenschuss Stadler. 33. Lattenschuss Sopa (beide von Langnau).

 

Schüpfheim – Dagmersellen 2:2 (0:1)

Moosmättili, Schüpfheim. – Tore: 37. (P) 0:1. 52. Eicher 1:1. 61. 1:2. 75. Kaufmann 2:2.


3. Liga, Frauen

Grosshöchstetten – Thun B.-O. 3:3 (1:2)

Arniacher, Grosshöchstetten. – Tore: 19. 0:1. 22. 0:2. 39. Bigler 1:2. 50. 1:3. 71. Zünd 2:3. 75. J. Herrmann 3:3.

 

Weissenstein Bern – Oberemmental 05 4:0 (2:0)

Weissenstein, Bern. – Tore: 24. 1:0. 29. 2:0. 47. 3:0. 80. 4:0.

 

Unter-Emmental – Oberemmental 05 1:3 (0:2)

Dornacker, Huttwil. – Tore: 35. Hofstetter 0:1. 44. Burk-hard 0:2. 73. T. Rothenbühler 0:3. 79. 1:3.

09.05.2019 :: afs.
Meistgelesene Artikel
«Love me tender, love me sweet, never let me go...», schmachtet Elvis dezent aus einem...
Zuerst möchte ich eine kurze Geschichte erzählen:  Ein Blinder und ein Lahmer...
Aeschbacher gewinnt erstmals das Bernisch-Kantonale in Münsingen
Schwingen: Matthias Aeschbacher heisst der souveräne Sieger des Bernisch-Kantonalen. Thomas Sempach...
Eishockey: n der 40. Hauptversammlung des SCL-Tigers-Fanclubs wurden diverse Neuerungen kommuniziert. Unter...
Dinosaurier im Miniformat in Gefahr
Wildtiere vor unserer Haustür: Zauneidechsen würden im Emmental und Entlebuch eigentlich gute Lebensräume finden, doch...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr