Anmelden
Wo steckt das Abfallkonzept?
Langnau:

Landete Silvia Röthlisbergers Motion etwa im Abfall? Zumindest thematisch würde dies passen, handelt doch der Vorstoss von  Abfall – oder viel mehr davon, diesen zu vermeiden. Mit dem Vorstoss verlangte die SP-Parlamentarierin, dass bei Grossanlässen Mehrwegbecher und für die Speisen wiederverwendbares oder zumindest rezyklierbares Material verwendet wird. In Orten wie Bern, Thun oder Burgdorf sei dies üblich. Das Parlament hatte die Motion im November 2017, trotz Widerstand der SVP, deutlich überwiesen.

«Nun nimmt mich Wunder, was der Gemeinderat unterdessen in der Sache gemacht hat», fragte sie am Montagabend. Fragende Blicke und Schulterzucken waren die Reaktionen in den Reihen des Gemeinderats. Walter Sutter, Gemeindepräsident, versprach, nachzusehen, wo die Motion steckengeblieben ist.   

01.11.2018 :: zue.
Meistgelesene Artikel
Letztes Mal, als ich die Kolumne über unser Grosskind Julian geschrieben habe, erhielt ich...
In der Bibel gibt es folgende wunderbare Geschichte. Da hat jemand 100 Schafe. Eines macht nicht...
Die SCL Tigers sollen wirtschaftlich auf mehreren Beinen stehen
Langnau: Nebst dem geplanten zweiten Eisfeld bei der Ilfishalle sind weitere Projekte in der Pipeline: ein...
«Mehr aus dem Geld herausholen»
Langnau: Die SCL Tigers zählen zu den wenigen Hockeyclubs der höchsten Liga mit ausgeglichenen...
Ein Schnuppertraining mit einem Handball-Weltmeister
Handball: Mit verschiedenen Aktionen will Espace Handball Nachwuchs finden. So leitete Weltmeister Zlatko...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr