Anmelden
Viele Parteien spannen zusammen
Kanton Bern:

Auf 34 Listen sind Kandidatinnen und Kandidaten zu finden, welche sich für einen Sitz im Nationalrat bewerben. Um die Stimmen zu bündeln, sind viele Parteien Listenverbindungen eingegangen. 

Der Listenverbindung 1 gehören die SVP, die Junge SVP sowie die Gruppierung «Gesundheit-Energie-Natur» an. Die Listenverbindung 2 umfasst folgende Parteien: SP Frauen, SP Männer, SP Inter, Juso, Grüne, Junge Grüne, Junge Alternative sowie die Partei der Arbeit. Die politische Mitte hat sich in der Listenverbindung 3 vereint: BDP, Junge BDP, GLP, Junge GLP, GLP KMU, EVP, Junge EVP, CVP, PDC Romand sowie die Piraten-Partei. Der Listenverbindung 4 gehören die FDP, die Junfreisinnigen Urban sowie die Jungfreisinnigen Land an. Die Listenverbindung 5 schliesslich wird von folgenden Parteien und Gruppierungen gebildet: EDU, SD, Jutzi Philipp, Die Musketiere, G5 ade, Partei der unbegrenzten Möglichkeiten und Landliste. Nur eine einzige der insgesamt 34 politischen Gruppierungen ist keine Listenverbindung eingegangen: «Armin Capaul Parteilos und weitere Parteilose».

15.08.2019 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Wie halten Sie es mit dem Warten? -Reagieren Sie genervt, wenn Sie am Skilift, am Postschalter oder...
Es ist matchentscheidend für unser Leben, mit welchen Menschen wir uns umgeben. Haben wir...
Käse aus dem tiefen Emmental für  Juden und Muslime in aller Welt
Gohl: Die Käserei Gohl AG hat eine neue Produktionslinie in Betrieb genommen. Damit stellt sie den...
«Langnau ist ein guter Ort für die ersten Lebensjahre meines Sohnes»
SCL: Ben Maxwell, der 31-jährige Kanadier ist seit zwölf Saisons Profi-Eishockey-Spieler....
E Ämmitauer Spezialität sy die sogenannte «Frässbedli» gsy. Fasch i...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr