Anmelden
Umnutzung als bester Schutz
Kanton Bern:

Im Fokus der fünften Ausgabe des Magazins «Fachwerk» stehen in diesem Jahr die Restaurierung und die Umnutzung von Bauernhäusern und der Strukturwandel in der Landwirtschaft. «Dieser ist für die Bäuerinnen und Bauern eine grosse Herausforderung», steht in einer Mitteilung der Erziehungsdirektion Bern. Das «Fachwerk» zeige die schwierigen Rahmenbedingungen in der Landwirtschaft auf, berichtet aber auch von innovativen Ideen und grossem Elan, neue Wege zu beschreiten. Der Kanton Bern habe einen einzigartigen Bestand an bäuerlichen Bauten. Deren Restaurierung und Umnutzung machten einen wesentlichen Anteil der Arbeit des Bauberatungsteams der Denkmalpflege aus. Wenn die Denkmalpflege derartige Projekte begleiten kann, bedeute dies, dass ein Baudenkmal weitergenutzt werde – und das sei sein bester Schutz.

 

Die gedruckte Version des «Fachwerks» kann bei der Denkmalpflege des Kantons Bern bestellt werden: denkmalpflege@erz.be.ch.


07.06.2018 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Immer wieder kommt es vor, dass im Leben Kompromisse gemacht werden müssen. Sei es in der...
Einige können sich vermutlich an ein Lied erinnern, das vor etwa 40 Jahren viele Fans...
Zwei Finninnen verpflichtet
Unihockey, NLA: Erstmals in der Vereinsgeschichte werden zwei Ausländerinnen für die Unihockeyvereinigung...
Der Plan für die Räumung
Räbloch: Die Räumung des Räblochs verzögert sich. Nun ist klar, dass im Herbst die...
Es hat mehr junge Hausärzte – aber  insgesamt noch immer zu wenige
Konolfingen: Heute können sich mehr junge Ärzte vorstellen, in einer Hausarztpraxis tätig zu sein...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr