Anmelden
Tempo 30 wird umgesetzt
Trubschachen:

 Trubschachen hat seine erste Tempo-30-Zone umgesetzt. Sie befindet sich im Dreieck Schulhaus, Kindergarten und Wohngebiet und betrifft Teile der Ortbach- und Krümpel- sowie die Ilfisstrasse. Die Initiative ergriffen hätten vor 18 Monaten besorgte Eltern. Danach sei das ganze Gemeindegebiet von Trubschachen genauer untersucht und vorerst mit bescheidenen Mitteln erste Verkehrsmassnahmen im besagten Quartier realisiert worden, schreibt der Gemeinderat in einer Medienmitteilung. Weitere Problemsituationen und -orte würden geprüft. «Sollten sich diese einfachen Massnahmen nicht bewähren und bei der Nachuntersuchung die Geschwindigkeit nicht im erhofften Ausmass reduziert sein, müssten weitere Massnahmen wie eine Verengung oder ein Versatz geprüft werden», schreibt der Gemeinderat weiter. Und: «Die Verkehrsteilnehmer tun also gut daran, das Tempo ohne weitere ‹Schikanen› einzuhalten.»



12.09.2019 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Wir alle erleben früher oder später dunkle Zeiten. Zeiten, in denen es am einfachsten...
Eishockey – sein Spiel und sein Leben
Eishockey: Pascal Müller – der ehemalige Tigers-Verteidiger hat die Seiten gewechselt. Seit Mitte...
«Man muss es auch mal gut sein lassen»
Burgdorf: Fünf junge Maurer aus dem Kanton Bern, davon zwei aus dem Emmental, haben sich letzte Woche...
Bis Weihnachten soll alles fertig sein
Sörenberg: Das neue Gebäude mit dem Speisesaal und einigen Zimmern der internationalen Hotelfachschule...
Klimawandel betrifft auch die Alpen
Schüpfheim: Der Schweizerische Alpwirtschaftliche Verband hielt in Schüpfheim seine Hauptversammlung ab....
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr