Anmelden
Podestplatz am «Mountain Cup»
Podestplatz am «Mountain Cup» Eishockey: Die U15-Auswahl des Hockey Countrys Emmental wurde an den «Mountain Cup» 2019 eingeladen. Das internationale Eishockeyturnier fand in Turin, Italien, statt.

Die Mannschaft «Hockey Country» ist eine zusammengewürfelte Equipe, bestehend aus Spielerinnen und Spielern der Brandis Juniors, Young Tigers, des HC Huskys, HC Wisle und EHC Burgdorf. Am Freitag nach Ostern machte sich der Tross, angeführt von Organisator Tomas Trnavsky, auf den Weg Richtung Turin (It).

Jede Partie dauerte zweimal 20 Minuten. Mehrfach wuchsen die Emmentaler Hockeyaner im Turnierverlauf über sich hinaus. Die Coaches kamen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Letztlich qualifizierten sie sich für das Spiel um Platz drei gegen das Team USA. Das ganze Stadion unterstützte die US-Amerikaner. Die Atmosphäre war gigantisch. Die Emmentaler blendeten das Drumherum aus und gewannen das nervenaufreibende Spiel 3:2.Jubel brach aus, Rang drei für Hockey Country Emmental! Nach dem obligaten Handshake folgten die Glückwünsche und Umarmungen der US-Boys. Sie freuten sich mit den Schweizerinnen und Schweizern, ob deren Podestplatz. Es wurden Selfies gemacht und etliche Spieler tauschten ihre Matchtrikots mit den US-Boys.

16.05.2019 :: egs.
Meistgelesene Artikel
«Love me tender, love me sweet, never let me go...», schmachtet Elvis dezent aus einem...
Zuerst möchte ich eine kurze Geschichte erzählen:  Ein Blinder und ein Lahmer...
Aeschbacher gewinnt erstmals das Bernisch-Kantonale in Münsingen
Schwingen: Matthias Aeschbacher heisst der souveräne Sieger des Bernisch-Kantonalen. Thomas Sempach...
Eishockey: n der 40. Hauptversammlung des SCL-Tigers-Fanclubs wurden diverse Neuerungen kommuniziert. Unter...
Dinosaurier im Miniformat in Gefahr
Wildtiere vor unserer Haustür: Zauneidechsen würden im Emmental und Entlebuch eigentlich gute Lebensräume finden, doch...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr