Anmelden
Peter Stucki tritt sofort zurück
Signau:

Gemeinderat Peter Stucki hat seinen sofortigen Rücktritt als Mitglied des Gemeinderates Signau mitgeteilt, dies aus gesundheitlichen Gründen. «Der Gemeinderat bedauert den Rücktritt von Peter Stucki ausserordentlich, hat aber für die Beweggründe vollstes Verständnis und wünscht ihm gute Besserung und viel Kraft», schreibt dieser in einer Medienmitteilung.

Peter Stucki wurde letzten Herbst auf der Liste der SP gewählt. Auf dieser Liste hat es keine Ersatzleute. Die Partei hat nun die Möglichkeit, einen neuen Wahlvorschlag einzureichen. Der Gemeinderat würde die Kandidatin oder den Kandidaten ohne Wahlverhandlung als gewählt erklären. «Macht die SP von diesem Vorschlagsrecht keinen Gebrauch, wird der Gemeinderat einen öffentlichen Wahlgang anordnen», erläutert dieser das weitere Vorgehen. 

14.03.2019 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Der Kirchturm wird nicht vermietet
Oberburg: An der Kirchgemeindeversammlung hatten die 56 erschienenen Stimmberechtigten über ein Gesuch...
Der Plan für die Räumung
Räbloch: Die Räumung des Räblochs verzögert sich. Nun ist klar, dass im Herbst die...
Es hat mehr junge Hausärzte – aber  insgesamt noch immer zu wenige
Konolfingen: Heute können sich mehr junge Ärzte vorstellen, in einer Hausarztpraxis tätig zu sein...
94 Hektaren Land wechseln den Besitzer
Oberburg: Wegen des Hochwasserschutzes müssen 94 Hektaren Land von 42 Besitzern umgelegt werden. Die...
«Die Wahl in die Top-Elf der Liga ist eine zusätzliche Motivationsspritze»
Fussball: Lia Wälti hat ihre erste Saison bei Arsenal hinter sich. Mit den Londonerinnen gewann sie den...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr