Anmelden
Peter Eichenberger neuer Präsident
Hornussen:

Die Hornussergesellschaft Biglen-Arni hat anlässlich ihrer Hauptversammlung einen neuen Präsidenten: Peter Eichenberger wurde mit grossem Applaus gewählt. Mat- thias Zürcher gibt sein Präsidentenamt nach acht Jahren ab, bleibt jedoch als neuer Ressortleiter Marketing im Vorstand und als Ehrenmitglied im Verein. Neuer Ressortleiter Sport und Vizepräsident wird Simon Stalder. Neu in den Vorstand gewählt wurde zudem Daniel Neuenschwander als Ressortleiter Anlässe. Die Sekretärin Barbara Zürcher wurde in ihrem Amt für zwei Jahre bestätigt. Des Weiteren beschlossen die Mitglieder eine Anpassung der Vereinsstrukturen, die vorsieht den Vorstand von elf auf sieben Personen zu reduzieren. Das überarbeitete Sportkonzept wurde gutgeheissen und einer Erhöhung der Mitgliederbeiträge stimmten die Anwesenden ebenfalls zu.

24.01.2019 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Immer wieder kommt es vor, dass im Leben Kompromisse gemacht werden müssen. Sei es in der...
Einige können sich vermutlich an ein Lied erinnern, das vor etwa 40 Jahren viele Fans...
Zwei Finninnen verpflichtet
Unihockey, NLA: Erstmals in der Vereinsgeschichte werden zwei Ausländerinnen für die Unihockeyvereinigung...
Der Plan für die Räumung
Räbloch: Die Räumung des Räblochs verzögert sich. Nun ist klar, dass im Herbst die...
Es hat mehr junge Hausärzte – aber  insgesamt noch immer zu wenige
Konolfingen: Heute können sich mehr junge Ärzte vorstellen, in einer Hausarztpraxis tätig zu sein...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr