Anmelden
Neues Leitungstrio im Rüttihubelbad
Walkringen:

Geschäftsleitung und Stiftungsrat der Stiftung Rüttihubelbad haben mit sofortiger Wirkung Annett Hofer, Manuela Liechti und Michael Dettwiler als Leitungstrio des Hotellerie- und Gastronomiebereichs eingesetzt. «Die drei werden den Bereich im Jobsharing führen», teilt die Stiftung mit. Annett Hofer ist die erste Ansprechperson für alle Anliegen, kümmert sich um die Finanzen und führt die Mitarbeitergespräche mit dem Leitungsteam. Manuela Liechti hat das Wirtepatent. Sie überwacht die Küche und das Angebot, ist zuständig für die Gästegewinnung, organisiert Anlässe und macht das Marketing des Bereichs. Michael Dettwiler nimmt die Gastgeberrolle im Restaurant wahr und ist zudem der Ansprechpartner für Bankette und Feiern. 

Anfang April wurde bekannt, dass sich der Stiftungsrat von der Leiterin Hotellerie und Gastronomie, Barbara Rubin, trennt. Die Leitung des Bereichs werde interimistisch von Annett Hofer übernommen.

Das neue Gastro-Angebot im Rüttihubelbad steht unter dem Leitsatz «Bi üs daheime».


16.05.2019 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Der Kirchturm wird nicht vermietet
Oberburg: An der Kirchgemeindeversammlung hatten die 56 erschienenen Stimmberechtigten über ein Gesuch...
Der Plan für die Räumung
Räbloch: Die Räumung des Räblochs verzögert sich. Nun ist klar, dass im Herbst die...
Es hat mehr junge Hausärzte – aber  insgesamt noch immer zu wenige
Konolfingen: Heute können sich mehr junge Ärzte vorstellen, in einer Hausarztpraxis tätig zu sein...
94 Hektaren Land wechseln den Besitzer
Oberburg: Wegen des Hochwasserschutzes müssen 94 Hektaren Land von 42 Besitzern umgelegt werden. Die...
«Die Wahl in die Top-Elf der Liga ist eine zusätzliche Motivationsspritze»
Fussball: Lia Wälti hat ihre erste Saison bei Arsenal hinter sich. Mit den Londonerinnen gewann sie den...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr