Anmelden
Neuer Kreisel bei der Migros
Konolfingen:

Wegen der geplanten Migros-Filiale gibt es einen neuen Kreisel und eine neue Bushaltestelle. Vier Einsprachen sind gegen das Vorhaben eingegangen.

Zwischen der Inselistrasse und der Zufahrtsstrasse zum bestehenden Migros-Geschäft plant das Unternehmen eine neue, grössere Filiale sowie Wohnungen in den oberen Stockwerken (die «Wochen-Zeitung» berichtete). Die Zufahrt soll weiterhin von der Thunstrasse über die Zufahrtsstrasse erfolgen, teilt das Tiefbauamt des Kantons Bern (TBA) auf Anfrage mit. Ab der Zufahrtsstrasse soll in nördlicher Richtung eine Verbindungsstrasse gebaut werden, welche entlang der Chise führt und an die Inselistrasse angeschlossen wird. Damit ändert sich auch der Zugang zum Freibad Konolfingen: Neu gelangen die Besucher von der Thunstrasse über die Zufahrtsstrasse und der neuen Verbindungsstrasse zur Badi. Der Knoten auf der Kantonsstrasse werde dadurch stärker belastet und soll durch den Bau eines Kreisels verkehrstechnisch optimiert werden, schreibt das TBA weiter. Auf der Bernstrasse, Höhe des Gemeindehauses, ist zudem eine neue Bushaltestelle Richtung Münsingen geplant.

Kosten: eine Million Franken

Zu dem Vorhaben sind vier Einsprachen eingegangen. «Diese betreffen die neue Haltestelle sowie eine Abstimmung zu einer Erschliessung im Bereich des Kreisels. Es werden nun Einigungsverhandlungen durchgeführt», teilt das TBA mit. 

Mit den Arbeiten soll ab Herbst 2020 begonnen werden. Die Erstellung des Kreisels werde mit dem Bau der neuen Migros abgestimmt. «Die Gesamtkosten betragen rund eine Million Franken. Die Kosten werden vom Kanton, von der Gemeinde und von der Migros zu je einem Drittel getragen.»

22.08.2019 :: Veruschka Jonutis
Meistgelesene Artikel
Käse aus dem tiefen Emmental für  Juden und Muslime in aller Welt
Gohl: Die Käserei Gohl AG hat eine neue Produktionslinie in Betrieb genommen. Damit stellt sie den...
Wie halten Sie es mit dem Warten? -Reagieren Sie genervt, wenn Sie am Skilift, am Postschalter oder...
Im Untergrund des Napfberglands
Neu gibts einen Geologischen Atlas für die ganze Napfregion.  Dieser kann unter anderem...
Die neue Hängebrücke eröffnet neue Wandermöglichkeiten
Flühli: Am Freitag wurde die Hängebrücke Chessiloch in Flühli nach einer Bauzeit von drei...
«Langnau ist ein guter Ort für die ersten Lebensjahre meines Sohnes»
SCL: Ben Maxwell, der 31-jährige Kanadier ist seit zwölf Saisons Profi-Eishockey-Spieler....
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr