Anmelden
Neue Wege für das 9. Schuljahr
Konolfingen:

Noch halb so viel Lektionen ordentlicher Unterricht wie bisher, dafür berufsspezifische Ateliers. So sieht ab August 2020 der Schulalltag der 9.-Klässler in Konolfingen aus. 

Um das 9. Schuljahr attraktiver zu gestalten und die Schülerinnen und Schüler gezielter auf den Einstieg in die Berufswelt vorzubereiten, passt die Schule den Unterricht an. Ab dem Schuljahr 2020/21 können sich die 9.- Klässler für eines der Berufsmodule «Bau, Technik, Natur», «Administration, Verkauf, Logistik» oder «Gastronomie, Gesundheit und Soziales» entscheiden. Der Gemeinderat Konolfingen hat kürzlich ein entsprechendes Konzept genehmigt. «Oftmals haben die Jugendlichen bereits ein Jahr vor Schulaustritt den Lehrvertrag in der Tasche. Nicht selten entstehen daraus Motivationsprobleme im 9. Schuljahr. Die Schule Konolfingen hat sich entschieden, den Gestaltungsraum des neuen Lehrplans 21 zu nutzen und führt im Schuljahr 2020/21 das flexibilisierte 9. Schuljahr ein», orientiert der Gemeinderat. 

Auf Berufsziele ausgerichtet

Die Schule Konolfingen gehe dabei beim von der Erziehungsdirektion  unterstützten Modell mit ihrer Variante «Flex 9 Chonu» einen deutlichen Schritt weiter. So wird der ordentliche Unterricht auf fast die Hälfte reduziert und mit einem berufsspezifischen Morgen und diversen Ateliers ergänzt. Mit der Online-Plattform «Lernpass plus» erarbeiten die 9.-
Klässlerinnen und 9.-Klässler die auf ihre persönlichen Berufsziele ausgerichteten Lernprofile, welche sie in selbstorganisierten Lernformen zielgerichtet bearbeiten. Begleitet werden sie dabei von einem persönlichen Lerncoach, der sie in der Berufsvorbereitung individuell unterstützt.

Das flexibilisierte 9. Schuljahr wird von der Erziehungsdirektion (ERZ)seit 2013 gefördert mit den Zielen, dass sich die Schülerinnen und Schüler in den geforderten Kompetenzen gezielt auf den Einstieg in die Ausbildung auf der Sekundarstufe II vorbereiten können und ihre Motivation für das Lernen auch nach Abschluss eines Lehrvertrags hoch bleibt. 

Mehrere Schulen im Kanton Bern praktizieren bereits seit längerer Zeit Flex 9. Die Schule Konolfingen ist eine der Projektschulen der ERZ für die Neuausrichtung.


04.07.2019 :: pd./jhk.
Meistgelesene Artikel
Wie halten Sie es mit dem Warten? -Reagieren Sie genervt, wenn Sie am Skilift, am Postschalter oder...
Es ist matchentscheidend für unser Leben, mit welchen Menschen wir uns umgeben. Haben wir...
Käse aus dem tiefen Emmental für  Juden und Muslime in aller Welt
Gohl: Die Käserei Gohl AG hat eine neue Produktionslinie in Betrieb genommen. Damit stellt sie den...
«Langnau ist ein guter Ort für die ersten Lebensjahre meines Sohnes»
SCL: Ben Maxwell, der 31-jährige Kanadier ist seit zwölf Saisons Profi-Eishockey-Spieler....
E Ämmitauer Spezialität sy die sogenannte «Frässbedli» gsy. Fasch i...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr