Anmelden
Markthallenküche kostet weniger
Schüpbach:

Die neue Gastroküche in der Markthalle koste 400’000 Franken, stand in der «Wochen-Zeitung» vom 8. August. «Diese Zahl ist zu hoch angesetzt; sie bezieht sich auf die erste Berechnung des Gastroplaners», sagt Michael Ramseier, Präsident der Projektgruppe Markthalle. Sie hätten dann die Planung optimiert, so dass die Küche nun auf gut 100’000 Franken zu stehen komme. Ein wesentlicher Grund für die günstigere Ausführung sei, dass sie – anders als vom Gastroplaner vorgeschlagen – die Küche mit lediglich kleinen Anpassungen des Raums hätten einbauen können. Ebenfalls positiv ausgewirkt habe sich der Entscheid, nicht alles neue, sondern zum Teil auch Occasionsgeräte anzuschaffen, begründet Michael Ramseier.

15.08.2019 :: jhk.
Meistgelesene Artikel
Wie halten Sie es mit dem Warten? -Reagieren Sie genervt, wenn Sie am Skilift, am Postschalter oder...
Es ist matchentscheidend für unser Leben, mit welchen Menschen wir uns umgeben. Haben wir...
Käse aus dem tiefen Emmental für  Juden und Muslime in aller Welt
Gohl: Die Käserei Gohl AG hat eine neue Produktionslinie in Betrieb genommen. Damit stellt sie den...
«Langnau ist ein guter Ort für die ersten Lebensjahre meines Sohnes»
SCL: Ben Maxwell, der 31-jährige Kanadier ist seit zwölf Saisons Profi-Eishockey-Spieler....
E Ämmitauer Spezialität sy die sogenannte «Frässbedli» gsy. Fasch i...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr