Anmelden
Loris Freidig führt Meisterschaft an
Motorsport:

Der Sumiswaldner Motocross-Fahrer Loris Freidig nahm am vergangenen Wochenende in Cossonay  an der vierten Runde der Schweizer-Motocross-Meisterschaft teil. Im ersten Lauf musste Freidig dem Lokalmatador Xilian Ramellan den Vortritt lassen: Freidig wurde mit 0.3 Sekunden Rückstand Zweiter. Im zweiten Durchgang machte Freidig der Start zu schaffen, er kam erst als Zehnter weg. Während des Rennens schaffte der Sumiswaldner sich auf Position vier vor und beendete das Rennen als Dritter, was ihm in der Tageswertung Rang zwei einbrachte. Mit zwei Podiumsplätzen übernimmt Loris Freidig somit die Schweizermeisterschaftsführung mit fünf Punkten Vorsprung.

20.06.2019 :: egs./opk.
Meistgelesene Artikel
Am letzten verlängerten Wochenende weihte der Jodlerklub Flühli die wunderschöne...
Ein Bauer auf seiner Suche nach der Liebe
Schüpbach: Martin Scheidegger ist Kandidat in der Sendung «Bauer, ledig, sucht…». Wird er...
Brandis Ladies mit Finnin
Eishockey, Frauen: Die Brandis Ladies, der amtierende SWHL-B-Meister, haben als erste Verstärkungsspielerin...
SCL Tigers: Das Rätsel ist gelöst: Als fünfter ausländischer Stürmer ist der...
Sie ist da – die Ferienzeit. Schulen ruhen wieder für eine Zeit! Menschen reisen in die...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr