Anmelden
Juniorinnen verlieren zweimal
Unihockey, U21A-Juniorinnen:

Gleich zwei Spiele standen am vergangenen Wochenende für die Juniorinnen auf dem Programm. Zuerst empfingen sie am Samstag die derzeitigen Erstplatzierten, UHC Laupen. Nach einem spannenden und überraschenden letzten Drittel mussten sich die Skorps schlussendlich doch noch geschlagen geben. Die Skorpione verloren das Spiel mit 3:5, wobei sie sich trotz Niederlage gut gegen den UHC Laupen geschlagen gaben. 

Schon am Sonntag reisten die Junio-rinnen des UHV Skorpion Emmental nach Burgdorf. Trotz ständiger Führung der Burgdorferinnen kon-nten die Skorps nach den ersten zwei, eher schwierigen Spieldritteln konstant Druck aufbauen. Es wurde auf beiden Seiten hart gekämpft. Schlussendlich mussten sich die Skorpions mit einem Endstand von 12:8 geschlagen geben. Kein Grund, um den Kopf hängen zu lassen. In der Rückrunde kommt in der Heimhalle die Möglichkeit zur Revanche auf jeden Fall. 

25.10.2018 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Lokalmatador Joel Wicki ist der überlegene Sieger am Jubiläumsfest
Schwingen:  Zum 100-jährigen Bestehen des Entlebucher Schwingerverbands stiegen am Sonntag in...
«Sie haben Essen, Arbeit, Lohn! Was ist noch?»
Heiligkreuz: Die Bühne Amt Entlebuch bringt zwar nicht die Kochakademie auf Heiligkreuz, ist aber sehr...
«Die Wahl in die Top-Elf der Liga ist eine zusätzliche Motivationsspritze»
Fussball: Lia Wälti hat ihre erste Saison bei Arsenal hinter sich. Mit den Londonerinnen gewann sie den...
Schräglage: Für kurze Zeit war Thomas Lüthi vergangenen Sonntag beim Motorrad-Grand-Prix von...
Lauf: Der Lauf war geprägt von der guten Stimmung, welche die Läuferinnen und Läufer mit...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr