Anmelden
In Zukunft ohne Athletikcoach Hess
SCL Tigers:

Das Coachingteam der SCL Tigers muss in Zukunft ohne eine der wichtigsten Führungspersönlichkeiten auskommen. Nik Hess, der langjährige Athletikcoach der SCL Tigers und der SCL Young Tigers, nimmt eine neue berufliche Herausforderung an und verlässt die Emmentaler am Ende der Saison. Der stille Schwerarbeiter im Hintergrund ist diplomierter Sportlehrer Magglingen, Leistungssport- und Konditionstrainer Swiss Olympic sowie Coach-instruktor Swiss Hockey. Dass die SCL Tigers die hohe Intensität ihrer aufwendigen Spielweise und die Winnermentalität unter Headcoach Heinz Ehlers kontinuierlich bis zur zweiten Playoffqualifikation steigern konnten, ist unter anderem ein Verdienst von Nik Hess. Nachfolger wird Nicolas Lüthi, der letztes Jahr zu den SCL Tigers stiess und seither im Athletikbereich und als Videocoach tätig war.

07.03.2019 :: whz.
Meistgelesene Artikel
Lokalmatador Joel Wicki ist der überlegene Sieger am Jubiläumsfest
Schwingen:  Zum 100-jährigen Bestehen des Entlebucher Schwingerverbands stiegen am Sonntag in...
«Sie haben Essen, Arbeit, Lohn! Was ist noch?»
Heiligkreuz: Die Bühne Amt Entlebuch bringt zwar nicht die Kochakademie auf Heiligkreuz, ist aber sehr...
«Die Wahl in die Top-Elf der Liga ist eine zusätzliche Motivationsspritze»
Fussball: Lia Wälti hat ihre erste Saison bei Arsenal hinter sich. Mit den Londonerinnen gewann sie den...
Schräglage: Für kurze Zeit war Thomas Lüthi vergangenen Sonntag beim Motorrad-Grand-Prix von...
Lauf: Der Lauf war geprägt von der guten Stimmung, welche die Läuferinnen und Läufer mit...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr