Anmelden
«Ich möchte Lehrerin werden»
«Ich möchte Lehrerin werden» Sarah Zemp, Escholzmatt:

Was haben Sie als Letztes geschenkt bekommen?

Zu Weihnachten habe ich von meinem Götti das Buch «Marc Trauffer – Dä met de Chüeh» geschenkt bekommen. 

 

Wofür würden Sie Ihre letzten paar Franken ausgeben?

Definitiv für Essen! Essen ist lebenswichtig und ich mag es. 

 

Welche Hobbys pflegen Sie?

Meine Freizeit verbringe ich in der Jubla Escholzmatt und bei der Trachtengruppe Marbach. Während der fünften Jahreszeit bin ich mit den Fläckler Schüpfe unterwegs. 

 

Wie lange brauchen Sie am Morgen im Badezimmer?

Zehn Minuten reichen völlig aus, die Zeit am Morgen verwende ich lieber noch zum Schlafen.

 

Was ist Ihr Traumberuf?

Seit der ersten Klasse möchte ich Primarlehrerin werden. 

 

Haben Sie ein Instrument spielen gelernt? Wenn ja, welches?

Während meiner Schulzeit lernte ich Oboe und Englischhorn. In der Guggenmusik spiele ich Posaune.

11.04.2019 :: kas.
Meistgelesene Artikel
Wo ist die Zeit geblieben? Gerade eben noch habe ich eine Kolumne geschrieben und nun darf ich...
Das, was man bekämpft, gibt einem die Daseinsberechtigung. Das kann man momentan gut...
Luca Hänni präsentierte seinen neuen Song «Bella Bella»
Affoltern: Für einmal lockte nicht der Käse mit den grossen Löchern viele Besucher in die...
Bi mire Forschig für ds Buech über Signou, luegeni natürlech nid nume d Gschicht vom...
Vom Massenstart zum Einzelläufer: Zwei Emmentaler Elite-Triathleten
Triathlon: Schwimmen, Velofahren, Rennen – und in der Wechselzone das richtige Material finden. Andrea...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr