Anmelden
«Ich ärgere mich nie über Grosses»
«Ich ärgere mich nie über Grosses» Anja Tschabold, Walkringen:

Wie sah heute Ihre erste Stunde des Tages aus?

Ich hatte heute frei, darum konnte ich noch etwas liegen bleiben und gemütlich frühstücken.

 

Welches Erlebnis oder Ereignis hat Sie in den letzten Wochen besonders gefreut?

Ich war mit meiner Familie am Sempachersee brunchen. Das war sehr schön! 

 

Und was hat Sie geärgert?

Ich ärgere mich schon immer wieder, aber nie über etwas Grosses. Diese kleinen Dinge kann ich mir gar nicht merken. 

 

Was sind Ihre Hobbys?

Ich mache Musik, ich spiele Bariton in der Musikgesellschaft Walkringen. 

 

Wofür würden Sie Ihre letzten paar Franken ausgeben?

Ich würde einen schönen Ausflug machen mit all meinen liebsten Leuten. 

 

Was haben Sie heute noch vor?

Ich gehe zur Musikprobe und vorher koche ich noch etwas.  

12.09.2019 :: wjk.
Meistgelesene Artikel
«Ihr Deutschen esst gern Schwämme, gäu?», stellte neulich eine Bekannte...
Auszeit: Verzichten Sie auf Blutwürste und essen Ihr Steak nur durchgebraten? (Lev 19,26) Ziehen Sie in...
Wi d Evangelischte  uf Kanzle sy cho
Itze chöme mir zunere Gschicht, woni zersch nid ha wöue gloube, aber sie stimmt...
«Es gibt kein einfaches Spiel – die NLA-Teams sind nahe beieinander»
SCL Tigers: Bei Biel gehörte der 34-jährige Robbie Earl zu den Topskorern. In Langnau hingegen gibt...
Marathon: Am Sonntag fand der 31. Napf-Marathon bei fantastischen Wetterbedingungen statt. Mit einer Zeit von...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr