Anmelden
Himmel und Hölle in der Turnhalle
Zäziwil: In der mit Engeln und Teufeln dekorierten Turnhalle lehnte man sich letzten Freitagabend zurück und genoss den Unterhaltungsabend der Jugendmusik Zäziwil.

Zur Eröffnung des Abends spielte die Musikgesellschaft Eintracht Zäziwil zwei rassige Stücke unter der Direktion von Matthias Zeller. Die stolze Schar Jungbläser steht unter der Leitung von Beatrice Rindisbacher und absolvierte am Freitagabend ihren ersten Auftritt vor Publikum. Bei einem Stück stellte sich jedes Register kurz solistisch vor. Bereits beim ersten Stück der Jugendmusik erfreute sich das Publikums ob der Vielfalt der Instrumente sowie der abwechslungsreichen Melodien. Einsätze, Tempo und Lautstärke wurden geschickt vom Dirigenten Roland Bärtschi mit dem Taktstock gesteuert. Verschiedene improvisierte Geräusche, Klänge und Schläge umrahmten die sauber und exakt vorgetragenen Stücke der Bläserinnen und Bläser. 

Talente präsentiert

Der zweite Teil des Konzertes begann im Dunkeln und es überraschte einen dann, die eine Hälfte der Musikanten als Engel und die andere als Teufel bekleidet auf der Bühne vorzufinden. So wurden die teuflischen Melodien engelhaft vorgetragen. Die Perkussionisten zeigten mit einem speziellen Auftritt ihre musikalischen Talente und ernteten grossen Applaus, dasselbe galt für die Solistin Sarah Burger. Das begeisterte Publikum hatte Mühe, bei so viel rassiger Musik ruhig sitzen zu bleiben und klatsche eifrig im Takt mit. Nach mehreren Zugaben, unter anderem mit einem Medley aus Songs der Gruppe Lo und Leduc, verabschiedete sich die Jugendmusik von den Blasmusikfreunden.

09.05.2019 :: ssb.
Meistgelesene Artikel
Am letzten verlängerten Wochenende weihte der Jodlerklub Flühli die wunderschöne...
Ein Bauer auf seiner Suche nach der Liebe
Schüpbach: Martin Scheidegger ist Kandidat in der Sendung «Bauer, ledig, sucht…». Wird er...
Brandis Ladies mit Finnin
Eishockey, Frauen: Die Brandis Ladies, der amtierende SWHL-B-Meister, haben als erste Verstärkungsspielerin...
SCL Tigers: Das Rätsel ist gelöst: Als fünfter ausländischer Stürmer ist der...
Sie ist da – die Ferienzeit. Schulen ruhen wieder für eine Zeit! Menschen reisen in die...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr