Anmelden
Grosshöchstetten gelingt Revanche
Volleyball:

Die Damen aus Grosshöchstetten, die nach einer Revanche strebten, starteten mit Druck in die Partie gegen Langnau. Mit einem abwechslungsreichen Angriffsspiel hielten die Gastgeberinnen des VTL vorerst mit den Gegnerinnen mit. Es entfaltete sich ein spannendes und ausgeglichenes Spiel. Beide Seiten punkteten mit präzisen Angriffen und starker Defensivleistung. Die Grosshöchstetterinnen konnten sich gegen Ende jedes Satzes um einige Punkte distanzieren. Spielerisch war die Partie balanciert bis auf die etwas konsequentere Art der Damen aus Grosshöchstetten, die somit ihre Revanche als gelungen betrachten können.

 

Resultate: 3. Liga Pro: Grosshöchstetten – Langnau 1 0:3 (25:22/25:22/25:23). 5. Liga: Burgdorf – Langnau 3 0:3 (16:25/23:25/17:25). U23: Burgdorf – Juniorinnen Langnau 2:3 (25:22/25:22/21:25/24:26/12:15)

16.01.2020 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Kolumne:

 

Loïc In-Albon – einer der Lichtblicke in finsteren Zeiten der Tigers
SCL Tigers: Auch wenn die SCL Tigers derzeit resultatmässig schlechte Zeiten durchleben, gibt es doch auch...
Saison-Ende für Freimettigen
Eishockey, 2. Liga: Das wars mit dem Wunsch-Ziel: Playoff-Final. Für Freimettigen ist die Saison nach dem...
Kiesgrube Dicki: Gut 60 Prozent  sagen Ja zur Erweiterung
Hasle: Dass der Kiesabbau im Dicki erweitert werden soll, war an der Gemeindeversammlung unbestritten. Zu...
Wenn administrative Umwege zur neuen ARA-Brücke führen
Langnau: Die so genannte ARA-Brücke soll neu gebaut werden und zwar so, dass sie bei Hochwasser rasch...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr