Anmelden
Gemeindeschreiber: Ausbildung anpassen
Kanton Luzern:

Der Regierungsrat hat die Änderung der Verordnung über die Erteilung des Fähigkeitszeugnisses als Gemeindeschreiber oder als Gemeindeschreiberin beschlossen. Dadurch wird diese Ausbildung zum Gemeindeschreiber an die modernen Strukturen von Hochschulausbildungen (CAS-Module inklusive ECTS-Punkte) angepasst. «Dies verbessert deren Vergleichbarkeit mit anderen Weiterbildungen», teilt der luzernische Regierungsrat mit. «Ausserdem wird der Quereinstieg aus anderen Studienrichtungen erleichtert und attraktiver gemacht, um vermehrt qualifizierte Personen für die öffentliche Verwaltung zu gewinnen.» 

Die geänderte Verordnung soll gemäss der Mitteilung per 1. August 2019 in Kraft treten.

11.07.2019 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Am letzten verlängerten Wochenende weihte der Jodlerklub Flühli die wunderschöne...
Ein Bauer auf seiner Suche nach der Liebe
Schüpbach: Martin Scheidegger ist Kandidat in der Sendung «Bauer, ledig, sucht…». Wird er...
Brandis Ladies mit Finnin
Eishockey, Frauen: Die Brandis Ladies, der amtierende SWHL-B-Meister, haben als erste Verstärkungsspielerin...
SCL Tigers: Das Rätsel ist gelöst: Als fünfter ausländischer Stürmer ist der...
Sie ist da – die Ferienzeit. Schulen ruhen wieder für eine Zeit! Menschen reisen in die...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr