Anmelden
Gemeindeschreiber: Ausbildung anpassen
Kanton Luzern:

Der Regierungsrat hat die Änderung der Verordnung über die Erteilung des Fähigkeitszeugnisses als Gemeindeschreiber oder als Gemeindeschreiberin beschlossen. Dadurch wird diese Ausbildung zum Gemeindeschreiber an die modernen Strukturen von Hochschulausbildungen (CAS-Module inklusive ECTS-Punkte) angepasst. «Dies verbessert deren Vergleichbarkeit mit anderen Weiterbildungen», teilt der luzernische Regierungsrat mit. «Ausserdem wird der Quereinstieg aus anderen Studienrichtungen erleichtert und attraktiver gemacht, um vermehrt qualifizierte Personen für die öffentliche Verwaltung zu gewinnen.» 

Die geänderte Verordnung soll gemäss der Mitteilung per 1. August 2019 in Kraft treten.

11.07.2019 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Wie halten Sie es mit dem Warten? -Reagieren Sie genervt, wenn Sie am Skilift, am Postschalter oder...
Es ist matchentscheidend für unser Leben, mit welchen Menschen wir uns umgeben. Haben wir...
Käse aus dem tiefen Emmental für  Juden und Muslime in aller Welt
Gohl: Die Käserei Gohl AG hat eine neue Produktionslinie in Betrieb genommen. Damit stellt sie den...
«Langnau ist ein guter Ort für die ersten Lebensjahre meines Sohnes»
SCL: Ben Maxwell, der 31-jährige Kanadier ist seit zwölf Saisons Profi-Eishockey-Spieler....
E Ämmitauer Spezialität sy die sogenannte «Frässbedli» gsy. Fasch i...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr