Anmelden
Erneuter Vollerfolg der Young Tigers
Erneuter Vollerfolg der Young Tigers SCL Young Tigers:

 

Das Elite-A-Team der Young Tigers ist weiterhin auf Erfolgskurs und führt die Tabelle vor Bern an. Wesentlich zu den Siegen beigetragen hat auch David Kovacs.


Wie bereits vor einer Woche in Lausanne trafen die Young Tigers nun zu Hause gegen den Lausanner HC. Trotz mässigem Start gelang Luca Lüthi mit einem Ablenker die Führung. Kurz vor der Pause markierte Keijo Weibel mit einem satten Handgelenkschuss das 2:0 im Powerplay. Im 2. Drittel erhöhten Inniger und Salzgeber zur komfortablen Führung. Im letzten Spielabschnitt hielt ein bisschen der Schlendrian Einzug. So verpasste der stark aufspielende David Kovacs im Tor der Emmentaler seinen verdienten Shutout. Die Waadtländer erzielten zwei Treffer zur Resultatkosmetik.

Heisser Tanz in Zürich

Ohne die mit der ersten Mannschaft spielenden Rihard Melnalksnis und Keijo Weibel trafen die Tigers auf die GCK Lions aus Zürich. Die Zürcher starteten furios und setzten die Langnauer unter Druck. Trotzdem gelang Mike Kunz das erste Tor. Das Spiel plätscherte hin und her. Gelang den Zürchern ein Tor, waren die Tigers sofort im Stande zu reagieren, ehe Dominik Gyger mit einem herrlich herausgespielten Powerplay-Tor in der letzten Minute den Sieg sicherte. Nach dem Spiel auf die Frage nach dem Erfolgsrezept der Tiger gab Stürmer Dominik Gyger bekannt: «Wir spielen mit viel Selbstvertrauen. Die Chancenauswertung ist ebenfalls gut. Dazu kommt eine solide Defensive und ein starker Torhüter David Kovacs, der uns in jedem Spiel die Siegeschance wahrt.»

Somit führen die SCL Young Tigers weiterhin die Tabelle an. 

25.10.2018 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Der Kirchturm wird nicht vermietet
Oberburg: An der Kirchgemeindeversammlung hatten die 56 erschienenen Stimmberechtigten über ein Gesuch...
Der Plan für die Räumung
Räbloch: Die Räumung des Räblochs verzögert sich. Nun ist klar, dass im Herbst die...
Es hat mehr junge Hausärzte – aber  insgesamt noch immer zu wenige
Konolfingen: Heute können sich mehr junge Ärzte vorstellen, in einer Hausarztpraxis tätig zu sein...
94 Hektaren Land wechseln den Besitzer
Oberburg: Wegen des Hochwasserschutzes müssen 94 Hektaren Land von 42 Besitzern umgelegt werden. Die...
«Die Wahl in die Top-Elf der Liga ist eine zusätzliche Motivationsspritze»
Fussball: Lia Wälti hat ihre erste Saison bei Arsenal hinter sich. Mit den Londonerinnen gewann sie den...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr