Anmelden
Einsprache gegen Tankstellen-Projekt
Einsprache gegen Tankstellen-Projekt Sumiswald/Grünen:

Die Landi Region Aemme will auf derFürtenmatte dieses Jahr einen Tankstellen-Shop realisieren. Gegen das Bauvorhaben hat es nun eine Einsprache gegeben.

An ihrer ersten Generalversammlung im vergangenen Mai beschloss die fusionierte Landi Region Aemme, in Sumiswald-Grünen einen neuen Tankstellen-Shop zu bauen. Auf dem Areal eingangs der Fürtenmatte soll eine Tankstelle mit einem Agrola-Top-
Shop, einer durchfahrbaren Lanzenwaschanlage mit zwei Waschboxen und zwei Staubsaugerplätzen realisiert werden. Es wird mit Gesamtkosten in der Höhe von 4,1 Millionen Franken gerechnet. 

Wie Regierungsstatthalterin Claudia Rindlisbacher auf Anfrage mitteilt, gingen gegen das Bauvorhaben eine Einsprache inklusive Rechtsverwahrung sowie eine seperate Rechtsverwahrung ein. «Die Einsprache betrifft die Erschliessung», so Claudia Rindlisbacher zu deren Inhalt.

Eröffnung noch 2019

Laut dem vorsitzenden Geschäftsleiter Daniel Wüthrich will man mit dem Projekt in der Region eine zusätzliche, attraktive Einkaufs- und Tankmöglichkeit schaffen. Zudem ist vorgesehen, dass durch diese Investition neue Arbeitsplätze entstehen werden. Eine im Einzugsgebiet durchgeführte Marktanalyse stimmt die Landi-Verantwortlichen bezüglich des vorhandenen Umsatz-Potenzials zuversichtlich. «Daran ändert auch die Einsprache nichts. Damit muss man in einem öffentlichen Baubewilligungs-Verfahren rechnen. Noch diesen Monat werden wir vom Statthalteramt Gelegenheit zu einer Stellungnahme erhalten und nach einer guten, einvernehmlichen Lösung suchen», erklärte Daniel Wüthrich unmittelbar nach Ablauf der Einsprachefrist. Er sei überzeugt, dass die Eröffnung der neuen Anlage gleichwohl noch in diesem Jahr stattfinden werde. 

07.02.2019 :: Ulrich Steiner
Meistgelesene Artikel
Der Kummer meines Partners fand kürzlich keine Grenzen: «Schau mal diese Tomaten an, die...
Stefan Portmann ist Grasski-Weltmeister
Grasski: Mit zwei hervorragenden Läufen im Riesenslalom erreichte der Lokalmatador Stefan Portmann sein...
Jeder Mensch ist religiös. Ich meine damit, dass jeder Mensch die Fragen nach dem Woher und...
Wicki und Aeschbacher greifen nach der Krone
Schwingen: Nun dauert es nicht mehr lange: Am Samstagmorgen beginnt das Eidgenössische mit dem Einmarsch...
Im Totalwaldreservat die Natur 50 Jahre sich selbst überlassen
Trub: Ein Totalwaldreservat wird während 50 Jahren sich selbst überlassen. Im Kanton Bern...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr