Anmelden
Eine Halle für gebrauchte Pneus
Eine Halle für  gebrauchte Pneus Sumiswald:

Im Industriegebiet an der Eystrasse in Sumiswald stehen zurzeit Bauprofile für den Neubau einer 800 Quadratmeter grossen Werkhalle. Wie ein Gespräch mit Kristijan Petrovski ergab, soll dort eine Lager- und Sortierhalle für Pneus entstehen. Die Firma widme sich bereits heute der Entsorgung von gebrauchten Reifen, welche bei den Garagen laufend anfallen. Die Pneus würden eingesammelt und bei Eingang geprüft, so Petrovski. «Wenn möglich und je nach Zustand werden diese exportiert, damit sie im Ausland weiterverkauft werden können.» Die restlichen Reifen würden den Vorschriften entsprechend entsorgt. Da das Lagern von Pneus im Freien aus Gründen des Umweltschutzes nicht gestattet ist, werde nun eine Halle mit Lagerregalen errichtet, erklärt Kristijan Petrovski. 

 

Weil der Handel mit Altreifen im Ausland eher rückläufig ist, möchte die Firma sich ein zweites Standbein schaffen und sich auch als Pneu-Haus etablieren. Geplant sei der Verkauf und die Montage von neuen Reifen am selben Standort. Auch sei der Handel mit Occasionsfahrzeugen vorgesehen. Wie Kristijan Petrovski weiter erklärt, wird die Firma als Zwei-Mann-Betrieb starten.



12.09.2019 :: ues.
Meistgelesene Artikel
Letztes Mal, als ich die Kolumne über unser Grosskind Julian geschrieben habe, erhielt ich...
In der Bibel gibt es folgende wunderbare Geschichte. Da hat jemand 100 Schafe. Eines macht nicht...
Die SCL Tigers sollen wirtschaftlich auf mehreren Beinen stehen
Langnau: Nebst dem geplanten zweiten Eisfeld bei der Ilfishalle sind weitere Projekte in der Pipeline: ein...
«Mehr aus dem Geld herausholen»
Langnau: Die SCL Tigers zählen zu den wenigen Hockeyclubs der höchsten Liga mit ausgeglichenen...
Ein Schnuppertraining mit einem Handball-Weltmeister
Handball: Mit verschiedenen Aktionen will Espace Handball Nachwuchs finden. So leitete Weltmeister Zlatko...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr