Anmelden
Ein Stückchen Heimat fährt mit
Ein Stückchen Heimat fährt mit Gohl/Milverton:

Auf dem Kanadischen Autonummernschild von Hansueli Habegger prangt der Name seines ehemaligen Wohnorts Gohl. «1976 wanderte der Landwirt mit seiner Frau und drei Brüdern nach Milverton in der Provinz Ontario aus und übernahm eine Farm. Trotz der vielen Jahre in Kanada fühlt er sich mit dem Emmental verbunden und hat sich mit diesem Schild einen Wunsch erfüllt», sagt sein ehemaliger Schulkollege Simon Röthlisberger. Rund alle zwei Jahre kommt Habegger in die Schweiz und besucht auch seinen damaligen Schulbank-Nachbarn Röthlisberger, der immer noch in Gohl lebt. 


 


 

09.01.2020 :: Veruschka Jonutis
Meistgelesene Artikel
Wer kennt sie nicht, die allseits im Transportwesen geliebten Kipper. Eine Ladung wird von A nach B...
Auszeit: …sagt mir ein Mann, der im Spitalbett liegt. In dieser Aussage steckt Gottvertrauen. Setzen...
Dr Föifliber het de äbe nid glängt
Im Summer 1871 isch Chrieg gsy zwüsche Dütschland u Frank-rych u die erwachsene Manne sy...
«Bei den Tigers stimmt für mich alles»
SCL Tigers: Der Captain Pascal Berger und die Leitung der SCL Tigers konnten sich vorzeitig auf eine...
Ein Bauernhaus im Ramseischachen ist eine Gefahr für die Wasserfassung
Aeschau: Zum Abbruch des alten Bauernhauses bei der Wasserfassung Ramseischachen sind keine Einsprachen...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr