Anmelden
Ein Glücksfall für den Arzt Birrer
Konolfingen:

In Zeiten, in denen im Gesundheitswesen das Spezialistentum grassiere, sei es nicht selbstverständlich, dass er Nachfolger gefunden habe. Dies sagt Sebastian Birrer, der seit 21 Jahren die Arztpraxis am Burgweg 1 führt. Im Alter von 60 Jahren habe er sich gesagt: «Ich kann es einfach nicht unversucht lassen.» Und hatte Erfolg. 

Bis Ende August wird er noch am Donnerstag in der Praxis zugegen sein. Die beiden Nachfolger werden ihre Tätigkeit fortführen. Nach zirka zwei Jahren Erfahrung in einer Kinderarztpraxis wird die Hausärztin Anja Hostettler Streit auch Kinder und Jugendliche betreuen. 



23.05.2019 :: zue.
Meistgelesene Artikel
Der Kummer meines Partners fand kürzlich keine Grenzen: «Schau mal diese Tomaten an, die...
Stefan Portmann ist Grasski-Weltmeister
Grasski: Mit zwei hervorragenden Läufen im Riesenslalom erreichte der Lokalmatador Stefan Portmann sein...
Jeder Mensch ist religiös. Ich meine damit, dass jeder Mensch die Fragen nach dem Woher und...
Wicki und Aeschbacher greifen nach der Krone
Schwingen: Nun dauert es nicht mehr lange: Am Samstagmorgen beginnt das Eidgenössische mit dem Einmarsch...
Im Totalwaldreservat die Natur 50 Jahre sich selbst überlassen
Trub: Ein Totalwaldreservat wird während 50 Jahren sich selbst überlassen. Im Kanton Bern...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr