Anmelden
Drei Siege und je sechs Punkte
Drei Siege und je sechs Punkte 1. Liga, Herren:

Mit dieser Doppelrunde dürften alle drei 1.-Liga-Vereine des WZ-Gebiets zufrieden sein. Sechs Punkte aus den Spielen gegen Reinach und Unihockey Mittelland gabs für Eggiwil.Nach dem nicht nach Wunsch geglückten Saisonstart kommt die erste Mannschaft immer besser in Fahrt. Auch Schüpbach zeigt sich zufrieden, wenn auch kritisch, die Leistungen seien in beiden Spielen eher bescheiden gewesen. Zweimal sind die drei Punkte knapp auf der Waage gewesen. Bei den Lions Konolfingen gab es diese Doppelrunde keine Fragen.



Schüpbach – Frutigen 5:4 (2:1, 2:2, 1:1)

BOE, Zollbrück. – 83 Zuschauer. – SR: Gyger/Würmlin. –
Tore: 4. Rüegsegger (Steffen) 1:0. 15. Rüegsegger ­(Steffen) 2:0. 16. 2:1. 21. (20:48) Müller (Wälchli) 3:1. 22. Rüegsegger 4:1. 25. 4:2. 28. 4:3. 52. Etter (M. Hofer) 5:3. 58. 5:4. – Strafen: 2-mal 2 Minuten gegen Schüpbach; 3-mal 2 Minuten gegen Frutigen.

 

Fricktal – Schüpbach 7:8 (1:4, 3:4, 3:0)

Turnhalle Liebrüti, Kaiseraugst. – 80 Zuschauer. – SR: Lehmann/Manser. – Tore: 1. (00:20) Rüegsegger (Müller) 0:1. 2. M. Hofer (Stettler) 0:2. 4. 1:2. 7. Rüegsegger 1:3. 19. Müller (Löffel) 1:4. 28. Arm (Müller) 1:5. 29. Wälchli (Kohler) 1:6. 32. 2:6. 33. 3:6. 34. 4:6. 39. Steffen (Dolder) 4:7. 40. (39:03) Arm (Sommer) 4:8. 42. 5:8.
46. 6:8. 51. 7:8. Strafen: Fricktal keine; 3-mal 2 Minuten gegen Schüpbach.

 

Eggiwil – Lok Reinach 7:3 (2:0, 1:0, 4:3)

BOE, Zollbrück. – 84 Zuschauer. – SR: Studer/Ziörjen.–
Tore: 11. Schlüchter (Gerber) 1:0. 15. Steffen 2:0. 40. (39:02) Hofer (Poschung) 3:0. 44. 3:1. 46. Steiner (Schöni) 4:1. 47. Poschung (Hofer) 5:1. 48. 5:2. 50. Wittwer (Fankhauser) 6:2. 54. Bigler 7:2. 59. (Ausschluss Steiner) 7:3.  Strafen: 3-mal 2 Minuten gegen Eggiwil; 1-mal 2 Minuten gegen Reinach.

 

Olten Zofingen – Eggiwil 3:8 (1:3, 0:1, 2:4)

Giroud Olma-Turnhallen BBZ, Olten. – 102 Zuschauer.
SR: Christen/Gilgen. – Tore: 1. (00:40) Steiner (Pauli) 0:1. 7. D. Lehmann (L. Schlüchter) 0:2. 12. 1:2. 13. Schlüchter (Walther) 1:3. 40. (39:21) Gerber (Lanz) 1:4. 47. Schär (Steiner) 1:5. 50. 2:5. 55. P. Schenk (Merian) 3:5. 57. Schär 3:6. 58. Lanz 3:7. 59. Lehmann (Schlüchter) 3:8. – Strafen: je 3-mal 2 Minuten.

 

Hornets – Lions Konolfingen 3:10 (2:1, 0:7, 1:2)

unihockeyARENA, Urtenen Schönbühl. – 112 Zuschauer.
SR: Bieri/Wiedmer. – Tore: 5. 1:0. 13. Gäggeler (Lanz) 1:1. 20. (19:38) 2:1. 21. (20:14) Liechti (Gäggeler) 2:2. 24. (23:11) Schwendimann (Liechti/Ausschluss Gasser) 2:3. 24. (23:32) Eggimann (Schinkelshoek) 2:4. 27. Leuenberger (Schinkelshoek) 2:5. 33. Eggimann (Schinkels­hoek) 2:6. 34. Gäggeler (Liechti) 2:7. 35. Schwendi-
mann 2:8. 48. (Ausschluss Rothenbühler und Liechti) 3:8. 51. Liechti (Kupferschmied) 3:9. 59. Gilg (Liechti) 3:10. – Strafen: 2-mal 2 Minuten gegen Hornets; 4-mal 2 Minuten gegen Konolfingen.

 

Lions Konolfingen – Baden 10:7 (1:3, 3:0, 6:4)

Sporthalle, Konolfingen. – 87 Zuschauer. – SR: Altorfer/
Linder. – Tore: 1. (00:12) 0:1. 3. 0:2. 17. 0:3. 19. Hirter (Gäggeler) 1:3. 27. Gäggeler (Hirter) 2:3. 32. Schinkelshoek (Tanner) 3:3. 39. Oswald (Bigler) 4:3. 41. (40:32) 4:4. 42. 4:5. 47. 4:6. 49. Gäggeler (Schinkelshoek) 5:6. 53. 5:7. 54. (53:17) Oswald (Schwendimann) 6:7. 54. (53:43) Liechti (Gäggeler) 7:7. 58. Liechti (I. Gäggeler) 8:7. 60. (59:38) Gäggeler 9:7. 60. (59:55) Schwendimann 10:7. – Strafen: 3-mal 2 Minuten gegen Konolfingen; 1-mal 2 Minuten gegen Baden.

 

11.10.2018 :: egs./opk.
Meistgelesene Artikel
«Die Reise gleicht einem Spiel. Es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der...
Auszeit: «Heaven is a wonderful place, filled with glory and grace.(Der Himmel ist ein wunderbarer...
Vo früecher: Me het bleichet, bis d Ysebahn isch cho   Z Signou hets ja aube e Bleichi gä. Im 19....
«Wir haben nicht nur ein Radrennen, sondern ein ganzes Fest organisiert»
Tour de Suisse: Marius Reist wusste, was auf ihn zukommen würde als Präsident des Organisationskomitees...
Schritte und Figuren müssen geübt sein
Langnau: Für die Mädchen und Knaben der Kindertanzgruppe Gohl heisst es derzeit üben,...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr