Anmelden
Der Hausarztberuf ist attraktiver
Kanton Bern:

Das Programm Praxisassistenz zur Förderung der Hausarztmedizin ist erfolgreich: Acht von zehn Teilnehmenden praktizieren bereits als Hausärzte oder wollen dies künftig tun.

Das Programm Praxisassistenz macht junge Ärztinnen und Ärzte in der Weiterbildung zum Hausarzt- beziehungsweise Kinderarztberuf mit der Praxistätigkeit vertraut. Es bereitet sie spezifisch für die Arbeit in einer Arztpraxis vor. Der Kanton Bern hat das Weiterbildungsprogramm 2008 als Modellversuch gestartet. Bis 2018 konnten jährlich 21 Praxisassistenzstellen vergeben werden; seit 2019 werden 35 Stellen mitfinanziert. 

«Erstmals wurden nun die gesamten Resultate der Jahre 2008 bis 2017 ausgewertet», wie die Ärztegesellschaft des Kantons Bern und die Gesundheits- und Fürsorgedirektion in einer gemeinsamen Mitteilung schreiben. Darin zeige sich, dass die Attraktivität des Hausarztberufes stark gestiegen sei. Waren es 2014 noch 67 Prozent der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Programms, die sicher oder ziemlich sicher in einer Praxis arbeiten würden, waren es bei der aktuellen Umfrage schon 82 Prozent. Von fehlendem Mut zum Praxiseinstieg berichten in der neuesten Befragung noch 50 Prozent, 2014 waren es 83 Prozent. 

Das Programm wurde zu sieben Prozent in der Stadt, zu 30 Prozent in der Agglomeration und zu 63 Prozent auf dem Land durchgeführt. Auf 48 Prozent gestiegen ist auch der Anteil der Einsätze in Gruppenpraxen (2014: 26 Prozent).

25.07.2019 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Anlässlich einer kulturellen Veranstaltung bin ich im Gastronomiemuseum in Hilterfingen zu...
Auszeit: Die Klimadiskussion ist ein Thema, das in den Medien omnipräsent ist. Sie stellt uns vor...
Ort u Näme: Euteri Ortsnäme, wo miteme «Q» aaföö sy ganz dünn gsäit. Das...
Endlich wieder zurück auf das Podest, so lautet aktuell die Devise von Thomas Lüthi. Denn...
Erfolgreich  Gold gewaschen
Emmental: An den Schweizermeisterschaften im Goldwaschen in Sessa im Tessin konnten gleich drei...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr