Anmelden
Der 100. Sieg wird nötig sein
SCL Tigers:

Unter der Führung von Headcoach Heinz Ehlers haben die SCL Tigers seit Oktober 2016 in der Qualifikation, im Playoff und in der Platzierungsrunde 209 Spiele bestritten und davon 97 (46,4 Prozent) gewonnen. Der 100. Sieg mit dem dänischen Nationaltrainer an der Bande wird in der bevorstehenden Platzierungsrunde – falls diese überhaupt stattfindet – dringend nötig sein. Nur einmal seit der Einführung der Platzierungsrunde in der Saison 2013/14 lagen drei der vier Tabellenletzten nach der Qualifikation noch näher beieinander als diesmal. Im Jahr 2015 betrug die Differenz zwischen Fribourg (9.), Kloten (10.) und Ambri (11.) lediglich zwei Punkte. Jetzt ist die Ausgangslage ähnlich spannend: Meister SC Bern (9./68 Punkte), und die beiden letztjährigen Playoffteilnehmer Ambri (10./63) und die SCL Tigers (11./63) sind nur durch fünf Punkte voneinander getrennt. Rapperswil (12./52) hingegen ist abgeschlagen und wird die Bestreitung der Best-of-7-Playoutserie gegen das elftplatzierte Team kaum vermeiden können. Erwähnenswert ist auch, dass es in den bisherigen sechs Platzierungsrunden noch keiner einzigen Mannschaften gelungen ist, sich vom elften oder gar vom zwölften Rang aus auf Position zehn und neun zu verbessern und sich damit vorzeitig den Ligaerhalt nach 56 Spielen der Qualifikation und der Klassierungsrunde zu sichern. 2017 und 2018 konnte sich Heinz Ehlers Mannschaft bereits nach drei von sechs Platzierungsspielen über den Verbleib in der National League A freuen. Ob dies auch bei der nun anstehenden Platzierungsrunde der Fall sein wird, ist fraglich.

05.03.2020 :: whz.
Meistgelesene Artikel
Nein, als Aufruf zum zivilen Ungehorsam sollte meine Kolumne jetzt bitte nicht verstanden werden....
Auszeit: Menschen, die mit sich selber reden, führen sogenannte Selbstgespräche. Ein Mann...
Gegen nasse Böden
Schangnau: Hunderte Hektaren Land wurden einst mit Drainagen entwässert, um die Parzellen besser...
Waud, Houz, Forst – drü stämmegi Wörter
Ört u Näme: Chürzlech hani erklärt, dass me viune Wäuder früecher ganz angersch het gseit,...
Wie Lebensmittelgeschäfte arbeiten
Emmental/Entlebuch: Läden, welche Lebensmittel verkaufen, mussten in den letzten Tagen verschiedene...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr