Anmelden
Das grosse Meeting für die Kleinen in Bern
Das grosse Meeting für die Kleinen in Bern Leichtathletik:

m Sonntag durften die jungen Athleten im grossen Wankdorf-Stadion ihre Leistungen zeigen. «Am Grossen Meeting für die Kleinen» gabs viele Erfolge für das Emmental.

Die 13-jährige Selina Mosimann vom Sportklub Langnau holte über 60 m Hürden in 10.41 Sekunden Bronze. Ebenfalls eine bronzene Medaille sicherte sich ihre gleichaltrige Klubkollegin Janine Oppliger im Hochsprung mit einer neuen persönlichen Bestmarke von 1.35 Meter. Ebenfalls Bronze gewann Mina Hirsbrunner und zwar über 1000 Meter (3:24.46). Zum Abschluss des Tages holte der neunjährige Mael Schranz noch eine Goldmedaille für den Sportklub Langnau. In 3:38.61 Minuten legte er in seinem ersten 1000-Meter-Rennen einen Start-Ziel-Sieg hin. 

 

Revanche für TV Lützelflüh Athletics

Den Lützelflüh Athletics-Athleten bot sich die Gelegentheit für Revanche: Am besten gelang dies der neunjährigen Janine Schifferli (U12 W) im 1000-m-Lauf, wo sie ein taktisch perfektes Rennen auf dem hervorragenden 2. Rang beendete. Seine gute 1000-Meter-Leistung zu bestätigen vermochte auch Felix Todd Simon (U10 M). Er erreichte den guten fünften Rang. Diesen Rang belegte er auch im Weitsprung. Platz 6 gab es für ihn schliesslich im Ballweitwurf. 

Für die zweite Silbermedaille des TV Lützelflüh Athletics war der ebenfalls neunjährige Livio Hauzenberger (U10 M) besorgt. Der kleine Mann sprintete über 50 Meter als Zweiter ins Ziel (hauchdünn hinter dem Sieger der GG Bern und noch knapper vor dem Drittplatzierten von der LV Thun).

Seine persönliche Bestleistung im Weitsprung zu verbessern gelang Marc Wittwer (U12 M) mit der Weite von 4.14 Meter (11. Rang, aber bester Springer mit Jahrgang 2009).

Eine gute Leistung mit keinen Wechselfehlern zeigten die jungen Athleten und Athletinnen in ihrem ersten Staffelrennen (6x frei über 400 m in 65,01 sec.). Da das Team als Mixed-Team bei den Knaben startete, wurde es als «Ausser Konkurrenz» klassiert.

 

Ranglistenauszug: Knaben U14 M (Jg. 06/07), 60m: 1. Yessic Schibler (Biel/Bienne) 7.97. 11. Tim Egger (SK Langnau) 8.79. Weit: 1. Yessic Schibler (Biel/Bienne) 5.39; 8. Tim Egger (SK Langnau) 4.52. U12 (Jg. 08/09), 60m: 1. Gabriel Kabeya (Buchsi-Athletics) 8.51. U10 M (Jg. 10 u.j.): 1. Nico Geiger (GGB) 8.04. 8. Mael Schranz (SK Langnau) 8.51. 1000m: 1. Mael Schranz (SK Langnau) 3:38.61; 2. Nino Friedli (TV Konolfingen) 3:43.34; 3. Felix Schmitt (STB) 3:45.00. 5. Simon Felix Todd (TV Lützelflüh) 3:53.01. MÄDCHEN. U14 W (Jg. 06/07), 60m Hürden (76.2): 1. Elisa Christina Kipfer (LV Thun) 9.71; 2. Shania Binggeli (TV Länggasse) 10.27; 3. Selina Mosimann (SK Langnau) 10.41. Hoch: 1. Annika Schneider (TV Oberdiessbach) 1.40 PB; 2. Kai Lin Bucheli (STB) 1.35; 3. Janine Oppliger (SK Langnau) 1.35 PB. Kugel 3kg: 1. Alina Ott (TV Länggasse) 9.16; 7. Janine Oppliger (SK Langnau) 7.89. Staffel 5x frei: 1. TV Länggasse Bern I 51.59; 7. SK Langnau mit Fabienne Flükiger, Lena Scheidegger, Malina Ernst, Selina Mosimann und Janine Oppliger 56.62. U12 W (Jg. 08/09) 60m: 1. Nina Meinen (LV Thun) 8.57; 2. Lia Leuenberger (TV Konolfingen) 8.64; 8. Lynn Schüpbach (SK Langnau) 9.18 (VL 9.14); 11. Alisha Schafroth (SK Langnau) 9.33 (VL 9.28). 1000m: 1. Alicia Alioth (Biel/Bienne) 3:22.81; 2. Lorena Boss (LV Thun) 3:23.70; 3. Mina Hirsbrunner (SK Langnau) 3:24.46. 60m Hürden (68cm): 1. Laura Ramseier (Biberist aktiv) 10.53; 5. Alisha Schafroth (SK Langnau) 11.52; 6. Mina Hirsbrunner (SK Langnau) 11.56 PB; 9. Jelena Schranz 12.21. Staffel 6x frei: 1. LV Thun I 57.59; 10. SK Langnau mit Keira Lehmann, Jelena Schranz, Mina Hirsbrunner, Alisha Schafroth, Lynn Schüpbach und Joa Lehmann 1:05.48.



22.08.2019 :: gll./egs.
Meistgelesene Artikel
Käse aus dem tiefen Emmental für  Juden und Muslime in aller Welt
Gohl: Die Käserei Gohl AG hat eine neue Produktionslinie in Betrieb genommen. Damit stellt sie den...
Wie halten Sie es mit dem Warten? -Reagieren Sie genervt, wenn Sie am Skilift, am Postschalter oder...
Im Untergrund des Napfberglands
Neu gibts einen Geologischen Atlas für die ganze Napfregion.  Dieser kann unter anderem...
Die neue Hängebrücke eröffnet neue Wandermöglichkeiten
Flühli: Am Freitag wurde die Hängebrücke Chessiloch in Flühli nach einer Bauzeit von drei...
«Langnau ist ein guter Ort für die ersten Lebensjahre meines Sohnes»
SCL: Ben Maxwell, der 31-jährige Kanadier ist seit zwölf Saisons Profi-Eishockey-Spieler....
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr