Anmelden
Brechbühl auf dem Podest in Uster
Triathlon:

Optimale Bedingungen traf letztes Wochenende die Emmentaler Triathletin Alisha Brechbühl am internationalen Uster Triathlon an. Der Anlass in Uster feierte heuer seine 30. Austragung. Dafür wurde nebst einem Triathlon in der Mitteldistanz auch rund um den Anlass diverse weitere sportliche Attraktionen, wie die Greifensee-Überquerung oder ein SUP--Rennen angeboten. Die 15-jährige Langnauerin trat gegen renommierte Namen wie Kesia Mächler (Zweitplatzierte der Schweizermeisterschaften in Nyon) an. Mit 1:29 Minuten Rückstand erreichte Alisha Brechbühl vom Tri-Team Emmental das Ziel als Zweitplatzierte hinter Mächler. Brechbühl gelang eine ausgezeichnete Schwimmleistung, wobei sie nur gerade sechs Sekunden auf die Siegerin verlor. Dank schnellen Wechseln gelang es ihr, einen Rang gutzumachen und vergrösserte gar den Vorsprung auf ihre Verfolgerinnen mit der zweitschnellsten Laufzeit. Brechbühl kam die kurze und flache Streckenführung entgegen. Sie nutze die Teilnahme am Greifensee als Vorbereitung für die Staffel-Schweizermeisterschaften (3-mal 1000 m) vom kommenden Sonntag in Langenthal.



29.08.2019 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Letztes Mal, als ich die Kolumne über unser Grosskind Julian geschrieben habe, erhielt ich...
In der Bibel gibt es folgende wunderbare Geschichte. Da hat jemand 100 Schafe. Eines macht nicht...
Die SCL Tigers sollen wirtschaftlich auf mehreren Beinen stehen
Langnau: Nebst dem geplanten zweiten Eisfeld bei der Ilfishalle sind weitere Projekte in der Pipeline: ein...
«Mehr aus dem Geld herausholen»
Langnau: Die SCL Tigers zählen zu den wenigen Hockeyclubs der höchsten Liga mit ausgeglichenen...
Ein Schnuppertraining mit einem Handball-Weltmeister
Handball: Mit verschiedenen Aktionen will Espace Handball Nachwuchs finden. So leitete Weltmeister Zlatko...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr