Anmelden
Auch Trainer müssen trainieren
Eishockey:

Vertreter der Organisation Hockey-Country – bestehend aus den Nachwuchs-Eishockeyvereinen EHC Burgdorf, Brandis Juniors, Huskys sowie Young Tigers – trafen sich zu einem weiteren internen Trainerlehrgang in der Localnet-Arena in Burgdorf. Diesmal lautete das Thema «Checking» für die verschiedenen Nachwuchsstufen. Den knapp 30 Trainerinnen und Trainern wurden mittels einer Praxissequenz und anschliessender Theorie die Details des Körperspiels vermittelt. Dazu wird in dieser Saison das Hockey-Country laufend besucht von den Skill-Coaches vom SIHF: Stefan Hürlimann (Checking), Martin Hänggi (Powerskating) sowie Adrian Wichser (Stocktechnik). Die Weiterbildung wurde geleitet und koordiniert von Alfred Bohren (Trainer Spitzensport Eishockey).

22.11.2018 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Wir alle erleben früher oder später dunkle Zeiten. Zeiten, in denen es am einfachsten...
Eishockey – sein Spiel und sein Leben
Eishockey: Pascal Müller – der ehemalige Tigers-Verteidiger hat die Seiten gewechselt. Seit Mitte...
«Man muss es auch mal gut sein lassen»
Burgdorf: Fünf junge Maurer aus dem Kanton Bern, davon zwei aus dem Emmental, haben sich letzte Woche...
Bis Weihnachten soll alles fertig sein
Sörenberg: Das neue Gebäude mit dem Speisesaal und einigen Zimmern der internationalen Hotelfachschule...
Klimawandel betrifft auch die Alpen
Schüpfheim: Der Schweizerische Alpwirtschaftliche Verband hielt in Schüpfheim seine Hauptversammlung ab....
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr