Anmelden
Alter Brauch wird gepflegt
Alter Brauch wird gepflegt Zäziwil:

Seit Jahrzehnten findet am letzten Mittwoch im September die Brächete in Zäziwil statt. Seit 1995 liegt die Organisation bei der Gemeinde Zäziwil. Von Frauen und Männern in der Tracht wird geriffelt, geröstet, gebrochen (Bild), gehechelt, gesponnen und gewoben. Daneben lassen auch Schindelmacher, Teuchelbohrer und Getreidedrescher, mit einem alten Göpel vom Pferd gezogen, die alte Handwerkerkunst wieder aufleben. Die Brächete und der Jahrmarkt mit über 100 Ständen an der Thunstrasse locken jedes Jahr Hunderte von Besuchern von nah und fern an.

04.10.2018 :: Markus Wehner
Meistgelesene Artikel
«Die Reise gleicht einem Spiel. Es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der...
Auszeit: «Heaven is a wonderful place, filled with glory and grace.(Der Himmel ist ein wunderbarer...
Vo früecher: Me het bleichet, bis d Ysebahn isch cho   Z Signou hets ja aube e Bleichi gä. Im 19....
«Wir haben nicht nur ein Radrennen, sondern ein ganzes Fest organisiert»
Tour de Suisse: Marius Reist wusste, was auf ihn zukommen würde als Präsident des Organisationskomitees...
Schritte und Figuren müssen geübt sein
Langnau: Für die Mädchen und Knaben der Kindertanzgruppe Gohl heisst es derzeit üben,...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr