Anmelden
80 Zivilschützer im Frühlingseinsatz
80 Zivilschützer im Frühlingseinsatz Konolfingen:

In verschiedenen Einsatzgebieten arbeiteten rund 80 Zivilschützer beim Frühlings-Wiederholungskurs der Zivilschutzorganisation (ZSO) Region Kiesental. Nach dem Kadervorkurs konnten die acht Gruppen die vielfältigen Arbeiten in der Region Kiesental, von Bowil bis Brenzikofen, in Angriff nehmen.  

Wie üblich wurden die Anträge der Gemeinden in der Region Kiesental durch das ZSO-Kommando überprüft und vom kantonalen Amt freigegeben. Auf dem Programm stand etwa der Auf- und Abbau für das Emmentalische Schwingfest in Zäziwil. Weiter konnten Bäche und Wege saniert und ein Fundament im Wald abgebaut werden. Mit diesen unterschiedlichen Einsätzen konnten die Zivilschützer ihre Fähigkeiten mit den Gerätschaften praktisch üben und anwenden.

Nebst der Bereitstellung des Materials waren die ZSO-Materialwarte mit dem Umzug des Pioniermaterials in das neue Feuerwehrmagazin in Konolfingen beschäftigt. 

Wie üblich sorgte die eigene Zivilschutzküche in Stalden für die Verpflegung der Mannschaft. 

 

16.05.2019 :: wbk
Meistgelesene Artikel
Am letzten verlängerten Wochenende weihte der Jodlerklub Flühli die wunderschöne...
Ein Bauer auf seiner Suche nach der Liebe
Schüpbach: Martin Scheidegger ist Kandidat in der Sendung «Bauer, ledig, sucht…». Wird er...
Brandis Ladies mit Finnin
Eishockey, Frauen: Die Brandis Ladies, der amtierende SWHL-B-Meister, haben als erste Verstärkungsspielerin...
SCL Tigers: Das Rätsel ist gelöst: Als fünfter ausländischer Stürmer ist der...
Sie ist da – die Ferienzeit. Schulen ruhen wieder für eine Zeit! Menschen reisen in die...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr