Anmelden
Zwei Top-10-Plätze in Hawaii
Zwei Top-10-Plätze in Hawaii Triathlon:

 

Zwei Wochen nach dem Ironman auf Hawaii fand auf der zur selben Inselgruppe gehörenden Insel Maui, in Kapalua die Weltmeisterschaft im Cross-Tirathlon statt.

 

Beim Cross-Triathlon sind die Distanzen von 1.5 km Schwimmen, 32 - 40 km Biken und 8 - 12 km Laufen zu bewältigen. Qualifiziert für dieses Rennen hat sich auch die amtierende Vize-Schweizermeisterin Angela Niklaus aus Langnau wie auch Peter Gerber aus Affoltern. Beide reisten frühzeitig vor dem Rennen nach Hawaii, um sich an das Klima zu gewöhnen. Fast tägliche Niederschläge machten die Strecke im Verlauf der letzten Wochen technisch und kräftemässig noch schwieriger. Im Wissen, um ihre Stärken auf dem Bike, startete Niklaus verhalten ins Wasser. «Diese Disziplin ist nicht meine Stärke, glücklicherweise gelang es mir, das Schwimmen soweit schadlos durch die Wellen zu bringen», beschrieb Niklaus die erste Phase des Rennens. Auch Peter Gerber war froh, konnte er zwischen den zwei Schwimmrunden noch ein paar Meter am Strand entlang laufen. Dank einer tollen Bikezeit  konnte Niklaus den abschliessenden Crosslauf als Achte in Angriff nehmen. Angela Niklaus konnte diese Top-10-Klassierung souverän behaupten. «Das Radfahren auf dem rutschigen Untergrund kostete sehr viel Kraft. Diese fehlte mir dann beim Laufen, bergauf war es mir nicht mehr möglich, zur Athletin vor mir aufzuschliessen», analysierte Niklaus. «Mit dem Wissen, in diesem harten Wettkampf alles gegeben zu haben, bin ich mit der Klassierung zufrieden», bilanzierte sie glücklich. Klare Weltmeisterin wurde Lesley Paterson aus Grossbritanien. Peter Gerber reiste mit dem Wunsch in die Top-10 seiner Kategorie zu kommen, an das Rennen. Er erreichte den sensationellen dritten Rang seiner Alterskategorie (35 bis 39 Jahre). 

01.11.2018 :: egs. / opk.
Meistgelesene Artikel
Kolumne: Ein Thema, das immer zu reden gibt, ist das Wetter. Dieses Jahr eigentlich ein schönes Thema,...
Pilzsammeln ist hier genau so schön wie in der Tschechischen Republik
Langnau: Die beiden Schwestern Alena Langenegger und Hana Bärtschi machten ihre Leidenschaft zum...
«Pfui» het dr Ritter zu Salat gseit
Vo Früecher: Salat isch früecher nid so beliebt gsy wie hüt, aber me kennt das scho lang. Dr...
Auszeit: Ich nehme an, liebe Leserin, lieber Leser, dass die meisten von Ihnen die Überschrift bereits...
Noemi Zbären hat sich für einen  Neustart entschieden
Leichtathletik: Die Langnauer Hürdenläuferin Noemi Zbären trennt sich von ihrem langjährigen...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr