Anmelden
Zwei Meister aus dem Emmental
Ski Alpin:

Jetzt noch ein paar Skitests und dann können auch die Ski-Welt- und Schweizermeister langsam aber sicher an ihre Ferien denken. Vergangenes Wochenende ging in Davos die Rennsaison mit den Schweizermeisterschaften in den verschiedenen Disziplinen zu Ende. Beat Feuz schaffte es zum ersten Mal seiner Karriere, die nationale Abfahrt zu gewinnen. Bereits zum vierten Mal wird Luca Aerni Schweizermeister. Heuer gleich in zwei Disziplinen, seiner Paradedisziplin dem Slalom und der Kombination. Dementsprechend ist Luca Aerni auch mit seiner Saison zufrieden. Der WM-Titel sei auf jeden Fall eine schöne Belohnung für die ganze, harte Arbeit gewesen, gibt Aerni zu. Gleichzeitig sei natürlich ein solcher Titel auch motivierend für die Sommersaison. Denn, jetzt wisse er, wofür er den ganzen Sommer über trainiere. Nun noch die zwei Schweizermeistertitel, das sei der pefekte Abschluss. Auch Beat Feuz dürfte erfreut sein, nach dem Weltmeistertitel in der Abfahrt, endlich auch noch den Schweizermeistertitel geholt zu haben.



13.04.2017 :: opk.
Meistgelesene Artikel
Alles fing damit an, dass mich mein Freund Reto vor drei Wochen gefragt hat, ob ich mit ihm am 14....
Wie in der letzten Kolumne versprochen, komme ich heute auf das Thema Tanzkurs und weitere...
Ein Zimmer mit fantastischem Meerblick, ohne Aufschlag dafür gezahlt zu haben, mein Bekannter...
Nennen wir ihn Xiang. Xian ist Honkong-Chinese, pro Jahr stehen ihm acht Tage Ferien zur...
Vor kurzem habe ich ein Paket mit Büchern «Röthenbach in alter Zeit» in die...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr