Anmelden
Weltklasseturnier mit Harri Pesonen
SCL Tigers:

 

Die Leistungen und Leaderqualitäten von SCL Tigers-Topskorer Harri Pesonen in den ersten sechs Wochen der National League A-Meisterschaft sind den Verantwortlichen der finnischen Nationalmannschaft nicht verborgen geblieben. Sie haben ihn für das traditionelle Karjala-Turnier vom 8. bis 11. November in Helsinki mit den Weltklassenationen Schweden, Russland, Tschechien und Finnland eingeladen. Nationalcoach Jukka Jalonen, der mit den Finnen 2011 Weltmeister geworden ist, hat für die drei Spiele insgesamt 16 Stürmer aufgeboten, neun aus den russischen KHL, fünf aus der höchsten finnischen Liga sowie aus der National League A Harri Pesonen und Biels Topskorer Toni Rajala. Der Langnauer Topskorer bestritt die ersten seiner bisherigen 23 Länderspiele in der Saison 2011/12 unter dem jetzigen SCB-Headcoach Kari Jalonen und dem heutigen Lausanne-Cheftrainer Ville Peltonen. Harri Pesonen wurde vor der Saison 2014/15 vom damaligen Lausanne-Headcoach Heinz Ehlers in die Schweiz geholt. Seither hat der 30-jährige Stürmer in 202 NLA-Qualifikationsspielen für Lausanne und die SCL Tigers 157 Skorerpunkte erzielt. Auf noch mehr Punkte kamen seit September 2014 nur noch fünf weitere Topskorer: Linus Klasen (Lugano; 194), Lino Martschini (Zug; 191), Fredrik Pettersson (Lugano, ZSC Lions; 169), Nicklas Danielsson (Lausanne, Rapperswil; 164) und Robert Nilsson (ZSC Lions; 160). 

01.11.2018 :: whz.
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Anton Brüschweiler: Letzten Donnerstag war ich mit meinem Gitarrenduo am 60. Geburtstag von Wernu engagiert. Wir...
Flüssige Übergänge zwischen den  Songs sind DJ Made My Day wichtig
Schüpfheim: Vor drei Jahren hat Cedric Steffen einen DJ-Wettbewerb gewonnen. Seitdem wird er für Partys...
Die Einen fühlen sich mächtig dank ihrer Position. Andere haben moralische...
Was het me am  Ribilochgrabe gribe?
Im mim letschte Bytrag hani unger angerem dr Ort «Himurych» ir Gmein Bowiu...
Gotthelf Zentrum auf dem langen  Weg zu den Kulturgeldern
Emmental: Das Gotthelf Zentrum und das Gertsch Museum wollen es auf die Liste der regional bedeutenden...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr