Anmelden
Wechsel zum Kantonsrivalen
Unihockey:

Mit Joel Krähenbühl und Andrin Hollenstein wechseln gleich zwei Spieler der Unihockey Tigers aus Langnau auf die neue Saison hin zum SV Wiler-Ersigen. Krähenbühl war während rund sechs Jahren eine Teamstütze bei den Tigers und kehrt nun zum SVWE zurück, wo er in der Saison 2004/05 sein NLA-Debüt gegeben hatte. Folgendes gibt der 32-Jährige zu Protokoll: «Ich will es mir selber nochmals beweisen, dass ich Leistung abliefern und auf höchstem Niveau bestehen kann. Und da gibt es keine grössere Herausforderung als den SV Wiler-Ersigen.»

Der zweite Abgänger, Andrin Hollenstein, wechselte im Sommer 2015 vom UHC Waldkirch-St. Gallen zu den Emmentalern. Jetzt will der 20-Jährige vor allem «von Wilers Coach Thomas Berger profitieren und sich sportlich weiterentwickeln».



20.04.2017 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Hanf-Zigaretten aus Emmentaler Cannabis
Zollbrück: Hanf-Zigaretten, die nicht berauschen, boomen. Eine Firma aus Zollbrück springt auf den Trend...
Nachfolger für die Liechti Kältetechnik
Langnau: Die Liechti Kältetechnik AG geht in neue Hände über.Inhaber Peter Stucki hat sie an...
Die Karriere von Beat Feuz erwandern
Bumbach: Der Fanklub Beat Feuz eröffnete am Samstag den «Themenweg Beat Feuz», und viele...
«Diese Zeit werde ich nie vergessen»
SCL Tigers: Im morgigen Heimspiel treffen die SCL Tigers auf Überraschungsleader Freiburg. Der Emmentaler...
Ein Grauen erfasste mich, als ich mal wieder meinen Namen googelte. Vielleicht ist es Eitelkeit,...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr