Anmelden
Wechsel zum Kantonsrivalen
Unihockey:

Mit Joel Krähenbühl und Andrin Hollenstein wechseln gleich zwei Spieler der Unihockey Tigers aus Langnau auf die neue Saison hin zum SV Wiler-Ersigen. Krähenbühl war während rund sechs Jahren eine Teamstütze bei den Tigers und kehrt nun zum SVWE zurück, wo er in der Saison 2004/05 sein NLA-Debüt gegeben hatte. Folgendes gibt der 32-Jährige zu Protokoll: «Ich will es mir selber nochmals beweisen, dass ich Leistung abliefern und auf höchstem Niveau bestehen kann. Und da gibt es keine grössere Herausforderung als den SV Wiler-Ersigen.»

Der zweite Abgänger, Andrin Hollenstein, wechselte im Sommer 2015 vom UHC Waldkirch-St. Gallen zu den Emmentalern. Jetzt will der 20-Jährige vor allem «von Wilers Coach Thomas Berger profitieren und sich sportlich weiterentwickeln».



20.04.2017 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Alles fing damit an, dass mich mein Freund Reto vor drei Wochen gefragt hat, ob ich mit ihm am 14....
Wie in der letzten Kolumne versprochen, komme ich heute auf das Thema Tanzkurs und weitere...
Nennen wir ihn Xiang. Xian ist Honkong-Chinese, pro Jahr stehen ihm acht Tage Ferien zur...
Ein Zimmer mit fantastischem Meerblick, ohne Aufschlag dafür gezahlt zu haben, mein Bekannter...
Vor kurzem habe ich ein Paket mit Büchern «Röthenbach in alter Zeit» in die...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr