Anmelden
Wäsche machen wie zu Gotthelfs Zeiten
Wäsche machen wie zu Gotthelfs Zeiten Sumiswald: Der nostalgische Marktbetrieb wie zu Gotthelfs Zeiten bescherte Sumiswald auch heuer wieder einen grossen Publikumsaufmarsch. Aus der ganzen Schweiz reisten Leute ins Emmental um die einzigartige Ambiance von anno dazumal live zu erleben. Bereits am Mittag waren alle 2300 Festabzeichen verkauft. Für Bahnromantiker bestand die Möglichkeit, per Dampflokomotive nach Sumiswald-Grünen zu gelangen. Bestimmt eine gute Einstimmung auf das, was an den 160 Ständen von den meist kostümierten Marktkrämern an Waren und Essbarem angeboten wurde. Für besinnliche Momente sorgten die Zitherkonzerte in der Kirche. Auch das Brauchtum und die Volksmusik erfreuten sich grosser Beliebtheit.
18.06.2015 :: Ulrich Steiner
Meistgelesene Artikel
Man kann von Trumps Politik halten was man will. Aber seine Idee, eine Mauer an der Grenze zu...
Auf meinen Bürotischen türmt sich ein beeindruckendes Papiergebirgsmassiv unerledigter...
Sie könnten ein Genie sein: wenn andere Menschen es nicht sehen, nehmen sie ihr Wissen eines...
Clark «Poängkung» in Schweden
Kevin Clark: Im Sommer 2015 kam Kevin Clark (Bild) als Topskorer und Spieler des Jahres der Deutschen...
Vo Früecher: 1673 isch der Elias Gottier us Rougemont z Rüederswiu Bürger worde. 23 Batze hein ihm d...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr