Anmelden
Vier Rennen an drei Tagen
Snowboard:

 Beim Europacup an der Lenk belegte Sina Siegenthaler nach der Qualifikationsbestzeit am
Freitag den 7. Rang, am Samstag den 5. Sandra Gerber, Zollbrück, schloss die Rennen auf den Rängen sechs und neun ab.

Ebenfalls am Samstag wurde die «GiantXTour» in Grimentz, VS, ausgetragen. Dort konnten Valeria
Siegenthaler, Schangnau, bei den Elite Frauen und Andri Siegenthaler, Schangnau, bei den Boys U15 gewinnen. Damit qualifizierten sie sich für den Tourfinal in Leysin, VD, vom 24. März.

Am Sonntag fanden an der Lenk zeitgleich zwei Rennen statt; ein Junior Fis und die Schweizermeisterschaft Open. Beim ersteren fuhr Sina Siegenthaler auf den 5. Platz. Vizeschweizermeister U15 wurde Andri Siegenthaler, den dritten Platz bei den Frauen belegte 

15.03.2018 :: Valeria Siegenthaler.
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Martina Jod: Inmitten meines traditionellen Frühlingsputzes gönne ich mir eine Kaffeepause und...
«Wir haben gelernt, wieder aufzustehen»
SCL Tigers: Vor dem sechsten Spiel der Playoff-Serie heute Abend gegen Lausanne spricht Tigers-Captain Pascal...
Auszeit: Manchmal habe ich Albträume. Vermummte Gestalten stürmen das Haus und schiessen um sich....
D Euphorie für d Bahn isch gross gsy
Vo Früecher: Z letscht Mau hani verzeut, dass Bärn het wöue vorwärts mache mit dr Ysebahn,...
Nun warten die Sieger in Ost und West
Eishockey, 2. Liga: Freimettigen siegte in den Playoffs und spielt nun als Gruppensieger Zentralschweiz um den...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr