Anmelden
Versuchter Banküberfall
Versuchter Banküberfall

Am Donnerstagvormittag, 5. Oktober 2017, kurz vor 11 Uhr, betrat ein maskierter unbekannter Mann durch den Haupteingang die Raiffeisenbank an der Thunstrasse in Oberdiessbach und forderte Geld. «Als dieser Forderung nicht nachgekommen wurde, flüchtete der Mann ohne Beute in unbekannte Richtung. Verletzt wurde niemand», teilt die Polizei mit. Trotz umgehend eingeleiteter Nachsuche konnte der Täter bislang nicht angehalten werden. Er ist von schlanker Statur und trug zum Tatzeitpunkt einen Vollbart, ein blaues Einteilerkombi, eine schwarze Mütze sowie eine Sonnenbrille. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen. Die Telefonnummer: +41 31 634 41 11.

12.10.2017 :: pkb.
Meistgelesene Artikel
«Mehr Zeit für die Familie, ­darauf freue ich mich sehr»
Schwingen: Nach seinem Rücktritt vom Spitzensport redet der dreifache Eidgenosse Matthias Siegenthaler...
Töggeli Club feiert mit dem OpenAir- Turnier sein 20-jähriges Bestehen
Tischfussball: Am OpenAir--Turnier des Töggeli Clubs Emmental -wurden nicht nur intensive Duelle ausgetragen,...
«Eigentlich bin ich eine kleine Perfektionistin»
Escholzmatt: Lina Krummen-acher ist fasziniert von der Kunst des Schönschreibens. Die Schreibutensilien...
Kolumne: So heisst es im berühmten Jodellied von Franz Stadelmann. Immer wieder begegnet man diesem...
Ich hätte eine andere Überschrift wählen können – wie etwa: «Das...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr