Anmelden
Verstärkung hinter der Tigers-Bande
Unihockey, NLA:

Die Unihockey -Tigers Langnau können zur Unterstützung von Headcoach Michal Rybka und -Assistenz-Trainer Martin Künzi bis Ende Saison auf das Fachwissen von Matthias Gafner zurückgreifen. Gafner ist im Emmental kein Unbekannter. Während der Saison 2011/12 war er zusammen mit Björn Karlen zuständig für die NLA-Mannschaft. Später führte er erfolgreich den UHC Thun von der NLB in die höchste Liga des Schweizer Unihockeys. Nach einer Pause von zwei Jahren hat sich Gafner nun entschlossen, wieder zurück an die Bande zu kehren.

Für den Sportchef der Tigers, Marc Dysli, konnte somit eine wichtige Personalie noch während der laufenden Saison geklärt werden: «Unser Staff, welcher bisher hervorragende Arbeit geleistet hat, aber eher klein war, erhält nochmals zusätzliche Unterstützung. Matthias Gafner ist ein kompetenter Trainer und wird das Team sowie den Staff mit seiner Erfahrung sicherlich weiterbringen.»

29.12.2017 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Von Phuket nach Bumbach
Bumbach: Am 1. September haben Thomas und Sao Salathé den Gasthof Rosegg als Pächter...
Gemeinsam kochen und essen –  und fürs «Kafi» reicht es auch noch
Kanton Bern: Seit 20 Jahren betreut der Entlastungsdienst Menschen mit einer Beeinträchtigung. Christian...
Eine eigenartige Wortkombination, dieses «Aber Hallo», finden Sie nicht auch? Zwar oft...
Die Wichtigkeit des guten Starts
SCL Tigers: Mit fünf Niederlagen in Serie ist den SCL Tigers der Beginn der Saison vor einem Jahr...
«Wir hatten ein gutes Sommertraining»
SCL Tigers: Heinz Ehlers und sein neuer Assistentz-Coach Rikard Franzén sind zufrieden mit dem...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr