Anmelden
Verstärkung hinter der Tigers-Bande
Unihockey, NLA:

Die Unihockey -Tigers Langnau können zur Unterstützung von Headcoach Michal Rybka und -Assistenz-Trainer Martin Künzi bis Ende Saison auf das Fachwissen von Matthias Gafner zurückgreifen. Gafner ist im Emmental kein Unbekannter. Während der Saison 2011/12 war er zusammen mit Björn Karlen zuständig für die NLA-Mannschaft. Später führte er erfolgreich den UHC Thun von der NLB in die höchste Liga des Schweizer Unihockeys. Nach einer Pause von zwei Jahren hat sich Gafner nun entschlossen, wieder zurück an die Bande zu kehren.

Für den Sportchef der Tigers, Marc Dysli, konnte somit eine wichtige Personalie noch während der laufenden Saison geklärt werden: «Unser Staff, welcher bisher hervorragende Arbeit geleistet hat, aber eher klein war, erhält nochmals zusätzliche Unterstützung. Matthias Gafner ist ein kompetenter Trainer und wird das Team sowie den Staff mit seiner Erfahrung sicherlich weiterbringen.»

29.12.2017 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Der grosse Sieger am Seeländischen heisst Matthias Aeschbacher
Schwingen: Für Matthias Aeschbacher ist es der fünfte Kranzfestsieg. Der 26-jährige Emmentaler...
Die jüngste der Schwestern tanzt aus der Reihe und springt über Hürden
Leichtathletik:   Die 13-jährige Yogani Yogalingam aus Langnau führt derzeit die Schweizer...
Die GLB ist stetig gewachsen und hat auch Krisenzeiten überwunden
Emmental:   Die GLB kann dieses Jahr ihr fünfzigjähriges Bestehen feiern. Die Hilfe zur...
Kolumne: Im Radio läuft irgend so ein Song mit Banjo. «Steig in den Wagen, Baby, wir fahren weg,...
«Das grosse Ganze haben wir im Griff, jetzt kommts noch auf die Details an»
Turnen:   In gut einer Woche wird Langnau den Turnern und den Turnerinnen gehören. Das...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr