Anmelden
Verein will eine Kindertagesstätte
Emmental:

Der Verein Kinderbetreuung Mittleres Emmental möchte eine Kindertagesstätte eröffnen. In der Gerbematte Rüegsauschachen klappt es nun nicht. Der Verein sucht weiter.

 

Wie der Präsident Heinz Riesen an der Hauptversammlung in Sumiswald berichtete, war das vergangene Jahr recht turbulent und zudem arbeitsintensiv. Zusammen mit anderen kämpfte der Vorstand erfolgreich gegen den Beschluss des Regierungsrates des Kantons Bern, welcher eine Kürzung des Berechnungs-Faktors von einem auf 0.75 Prozent für Kinder im Kindergarten- und Schulalter vorsah. Der Regierungsrat machte seinen Entscheid rückgängig. So müssen die Tageseltern nun keine Lohneinbusse in Kauf nehmen. 

Der Verein möchte eine Kita

Wie bereits im Vorjahr diskutiert, hat sich der Vorstand für die Eröffnung einer Kita im Einzugsgebiet eingesetzt und einen Bedarfsnachweis erarbeitet. Der geplante Standort in der Gerbematte in Rüegsauschachen könne aus verschiedenen Gründen nicht realisiert werden, hiess es an der Versammlung. Eine Projektgruppe kämpft jedoch weiter für eine Kita im Raum Sumiswald und Rüegsau.

Im vergangenen Jahr konnten die beiden Vermittlerinnen Hedi Flückiger und Renate Schwander im Kreis Mittleres Emmental 151 Kinder an 63 Tageseltern vermitteln. 100 Familien gaben Kinder zur Fremdbetreuung ab. Sowohl die Jahresrechnung des Vereins wie auch die Betriebsrechnung schlossen im vergangenen Jahr mit einem Plus ab. 

Hedi Flückiger, während neun Jahren zuständig für die Vermittlung in den Gemeinden Sumiswald, Tachselwald und in Grünenmatt sowie für die Öffentlichkeitsarbeit, tritt von ihren Aufgaben zurück. Ihre Arbeit wird Renate Schwander aus Hasle-Rüegsau übernehmen, welche ihr Arbeitspensum aufstocken wird. 

 

11.05.2017 :: ues.
Meistgelesene Artikel
Mehr «Grit» mit Pesonen und Co.
SCL Tigers: Der Aufwärtstrend soll nächste Saison weiter gehen. Mit mehr «Grit» sollen...
«Ich spüre sehr genau, wie es  dem anderen geht»
Emmental: Es dauerte lange, bis Laura M. wusste, weshalb sie schnell emotional reagierte, alles...
Dr Chünig het me im Chloschter verpflegt
Vo Früecher: Afe einisch härzleche Dank a aui die, wo mir gschribe oder telefoniert hei wäge de...
«Überech» het me aube bestimmte Pflanze gseit
Ört u Näme: «Überech» seit me amene einzelne Huus ir Neechi vom Egg-Schueuhuus ir Gmein...
Aues isch mitenang ufe Tisch cho
Vo früecher: Grundsätzlich isch ds Ässe im Mittuauter o ganz klar e Sach vo de verschiedene soziale...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr