Anmelden
U18 Junioren im Viertelfinal
Eishockey U18:

Die Schweizer U18-Junioren-Nationalmannschaft hat an der WM in der Slowakei ihr Ziel erreicht. Dank einem 4:0-Sieg gegen Lettland im ersten Turnierspiel sicherte sie sich vorzeitig den Verbleib in der A-Gruppe. Die drei weiteren Gruppenspiele gegen Titelverteidiger Finnland (1:5), Kanada (3:7) und die Slowakei (1:2) verloren sie jedoch alle und treffen damit heute Donnerstag im Viertelfinal auf die USA. Zu ihren ersten WM-Einsätzen kamen zwei Spieler der SCL Young Tigers, Torhüter Akira Schmid und Stürmer Keijo Weibel. Weibel erzielte gegen Kanada bei Spielmitte beim Stande von 0:3 in Unterzahl das erste Schweizer Tor. Wenige Minuten zuvor wurde 

Schmid für Gianluca Zaetta eingewechselt und wehrte danach 19 von 22 Schüssen ab. Im Spiel um den dritten und vierten Gruppenplatz wurde der Langnauer Goalie von Headcoach Thierry Paterlini sogar erstmals von Beginn an eingesetzt. Schmid zeigte eine solide Leistung und rechtfertigte seine Nomination mit einer Abwehrquote von 91,3 Prozent.



20.04.2017 :: whz.
Meistgelesene Artikel
Als Gitarrenlehrer an einer Musikschule komme ich, wie die Volksschullehrer, in den Genuss von 13...
Bekanntlich werden wir Fussballerinnen nicht so gut bezahlt wie die Männer – ehrlich...
Wenn ich als Kind vergass zu grüssen, musste ich nicht lange auf Mutters Rüge warten:...
Nennen wir ihn Otto. Otto sieht schrecklich aus. Seine linke Gesichtshälfte ist aufgedunsen,...
Moto2-WM17 mit Tom Lüthi: So haben sich Thomas Lüthi und seine Fans den Ausgang der Motorrad-WM 2017 nicht vorgestellt....
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr